Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 0
  Pressemitteilungen gesamt: 276.796
  Pressemitteilungen gelesen: 35.426.044x
03.08.2015 | Sport & Events | geschrieben von Philipp Mascher¹ | Pressemitteilung löschen

Helme von Nutcase schützen die "fliegenden" Segler der Red Bull Foiling Generation 2015

Portland, Oregon / München, 03. August 2015 - Mit der Red Bull Foiling Generation 2015 wurde eine der coolsten Rennserien im Segelsport ins Leben gerufen. Das Können und die Erfahrung der österreichischen Doppelolympiasieger Roman Hagara und Hans Peter Steinacher, vier brandneue fliegende Multihulls, Regatten in sieben Ländern und die besten Jugendsegler der Welt. Das sind die Zutaten der Red Bull Foiling Generation. Die Segelsport-Innovation des Jahres startete bereits im April 2015 in Japan. Gesegelt wird dabei mit den 18-Fuß-Katamaranen Flying Phantom, die sich dank der revolutionären Foiling-Technik vollständig aus dem Wasser heben. Dank dieser Technik erreichen die Flying Phantoms enorm hohe Geschwindigkeiten schon bei wenig Wind, die Boote fliegen quasi über das Wasser. Für den entsprechenden Kopfschutz der 16- bis 20-jährigen Segeltalente sorgt Nutcase, der amerikanische Designer moderner Helme in ansprechenden grafischen Looks für Radfahrer und Skater, Motorradfahrer, Winter- und Wassersportler. Bei jedem der sechs Red Bull Foiling Generation Events in sieben Ländern erhalten die Teams speziell designte Nutcase Wassersporthelme.

Nutcase mit Red Bull Foiling Generation auf Segelkurs
Die zweifachen Olympiasieger, Europameister und berühmten America"s Cup-Segler Roman Hagara und Hans Peter Steinacher sind auf der Suche nach den neuen Segel-Stars. Der globale Wettbewerb fördert ambitionierte Segler im Alter von 16 bis 20 Jahren und verlangt zugleich den jungen Talenten ihre Höchstleitung ab. Die diesjährige Red Bull Foiling Generation Serie wird in Japan, Großbritannien, Italien, Schweden, Dänemark, Russland und Frankreich ausgetragen. Die nationalen Gewinner stehen sich Ende 2016 im Finale in Brasilien gegenüber, um zu entscheiden, welches Team den internationalen Sieg mit in die Heimat nehmen wird.

"Die Nachwuchsförderung ist auch bei Nutcase fest in der Unternehmensphilosophie verankert, aufgrund dessen ist die Zusammenarbeit mit der Red Bull Foiling Generation ein wichtiger Schritt für uns", erklärt Philip Mascher, Brand Connector von Nutcase. "Wir freuen uns über das Vertrauen der Red Bull Foiling Generation, Nutcase als Helmpartner in die Serie aufzunehmen."

Mit dem Sponsoring der Red Bull Foiling Generation möchte Nutcase, vor allem bekannt aus dem Fahrradbereich, seine Wassersporthelme promoten und sorgt die gesamte Rennserie über für den optimalen Kopfschutz der teilnehmenden Teams. Kein Wunder also, dass sie auf den Rennbooten der Red Bull Foiling Generation bereits zu unersetzbaren Begleitern geworden sind...

"Die Nutcase Wassersporthelme werden ihrer Funktion als sicherer und bequemer Kopfschutz für die Red Bull Foiling Generation Serie mehr als gerecht", so Steinacher. "Die Helme haben die optimale Passform und dank der abnehmbaren Ohrpolster lassen sich die Helme problemlos an verschiedene Bedingungen anpassen. Die Wassersporthelme wurden speziell für die Red Bull Foiling Generation Serie designt."

Der Flying Phantom-Katamaran
Alle Teilnehmer werden mit dem gleichen Typ Katamaran, dem Flying Phantom, segeln. Das Besondere an diesem Rennboot ist der sogenannte Foil, eine Art Tragflügel, der den Anschein erweckt, dass die Boote zum Teil mehrere Meter über der Wasseroberfläche schweben. Durch den verminderten Wasserwiderstand ist es dem Flying Phantom-Katamaran möglich, besonders hohe Geschwindigkeiten von bis zu 35 Knoten zu erreichen. Nur die fähigsten Extremsegler beherrschen solche Katamarane, daher werden die Teilnehmer der Red Bull Foiling Generation von den Segelexperten Roman Hagara und Hans Peter Steinacher persönlich auserwählt, bevor sie gegeneinander antreten können.

Lesen Sie mehr im Nutcase Blog unter http://nutcasehelmets.com/2015/07/nutcase-on-the-water-with-red-bull-foiling-generation/ oder besuchen Sie die offizielle Red Bull Foiling Generation 2015 Webseite http://www.redbullsailingnewsroom.com.

Features des Nutcase Wassersporthelms:
- Eine stabile, langlebige ABS-Hartschale und eine schützende Innenschale aus Ethylen-Vinyl-Acetat (EVA), die die Aufnahme von Wasser verhindert
- Klassische Luftzirkulation und Entwässerung durch 11 Kanäle in der EPS-Schale
- 3er-Set Innenpolster (versiegelt) in verschiedenen Stärken für eine perfekte Passform
- Abnehmbare Ohrpolster aus Neopren
- Rostfreie Nieten im Kinnriemen
- Magnetverschluss mit Hautklemmschutz zum Öffnen und Schließen mit einer Hand

Termine der Red Bull Foiling Generation 2015:
- 26.06. in UK, Weymouth,
- 10.07. in Italien, Malcesine
- 07.08. in Schweden, Malmö
- 04.09. in Dänemark, Aarhus
- 25.09. in Russland, St. Petersburg
- 19.10. in Frankreich, Austragungsort steht derzeit noch nicht fest

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.nutcasehelmets.com
Nutcase, Inc.
2505 SE 11th Ave, Suite 212 / Portland 97202 Oregon

Pressekontakt
http://www.havanaorange.de
Havana Orange GmbH
Kraemer’sche Kunstmühle - 6. OG, Birkenleiten 41 81543 München

Weitere Meldungen in der Kategorie "Sport & Events"

| © devAS.de