Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 127
  Pressemitteilungen gesamt: 277.038
  Pressemitteilungen gelesen: 35.470.399x
03.11.2017 | Sport & Events | geschrieben von Martin Kraiß¹ | Pressemitteilung löschen

Die neue, einmalige Verbindung aus Ganzkörpertraining und Fortbewegung

Ein echtes Ganzkörpertraining und Spaß bietet das neue "Standup Varibike" des schwäbischen Erfinders Martin Kraiß. Zudem eignet sich das neue Outdoor-Sportgerät praktisch zur Fortbewegung wie ein Roller oder Bike. Hierbei ist es allerdings um einiges effektiver und wesentlich vielfältiger. Schließlich können die Arme gleichzeitig oder abwechselnd in unterschiedlichster Weise mit eingesetzt werden. Eine mögliche Bewegung dabei erinnert stark an das Skilanglaufen. Dadurch dass das "Standup Varibike" faltbar ist, kann es überall hin mitgenommen werden und ist somit auch für Pendler ideal. Der "Hingucker Effekt" dürfte hierbei durch die patentierte Technologie des Armeinsatzes garantiert sein.

Bisher stellt Martin Kraiß mit seiner Firma bereits hochwertige Varibike "Full Body Bikes" im Preissegment von ca. 5000.- EUR her, wobei die Serienteilfertigung und die just-in-time Montage rein mit Eigenkapital vorfinanziert sind.
Zur Finanzierung einer Erstserie des neuen "Standup Varibike" wurde eine Crowdfunding Kampagne ins Leben gerufen. Dazu wird das "Standup Varibike" zu einem günstigen Kaufpreis von 1.099 EUR (inkl. Mwst und Versand) auf der Plattform Kickstarter.com weltweit vorgestellt. Auf dieser Crowdfunding Plattform soll ein Gesamtauftragswert von 240.000 EUR gesammelt werden, um damit die Serien-Produktion zu starten.

Für den schwäbischen Erfinder und Unternehmer ist diese Art der Präsentation und Finanzierung noch neu. Doch manchmal muss man für einzigartige Ideen besondere Wege gehen. Dadurch, dass das "normale Varibike" schon weltweit Fans hat, sind internationale Kontakte vorhanden und die Chancen, dass das "Standup Varibike" aus Schwaben eine internationale Erfolgsgeschichte schreiben könnte besteht durchaus. Ein Bedarf nach einer attraktiven Kombination aus Verkehrsmittel und effektivem Sportgerät für ein Ganzkörpertraining mit hohem Spaßfaktor besteht sicherlich an vielen Orten dieser Welt.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.varibike.com
Varibike GmbH
Bergstr. 16/1 89081 Ulm

Pressekontakt
http://www.varibike.com
Varibike GmbH
Bergstr. 16/1 89081 Ulm

Weitere Meldungen in der Kategorie "Sport & Events"

| © devAS.de