Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 3
  Pressemitteilungen gesamt: 271.683
  Pressemitteilungen gelesen: 34.644.858x
08.02.2011 | Sport & Events | geschrieben von Christine Stephan¹ | Pressemitteilung löschen

MONSTER BASH 2011- NEUE BANDBESTÄTIGUNGEN UND RUNNING ORDER

Die erste Neubestätigung sind die Postcoreler von THURSDAY aus New Brunswick, New Jersey. Gegründet 1997, gelang dem Quartett um Sänger und Songschreiber Geoff Rickly mit ihrem zweiten Album "Full Collapse" im Jahr 2001 der Durchbruch. Bis heute gilt das Album als eines der Postcore-Alben schlechthin. Am 12. April erscheint das neue, sechste Album der Band "No Devolución", von dem sicher auch einige Songs in der Columbiahalle zu hören sein werden.

Mit SAVES THE DAY reiht sich eine weitere Pop-Punkband nahtlos ins MONSTER BASH Lineup ein. Dieses Jahr veröffentlicht die Band von Sänger Chris Conley mit "Daybreak" den letzten Teil der Album-Trilogie über Selbstfindung, welches nach "Sound the Alarm" (Unzufriedenheit) und "Under the Boards" (Reflektion und Reue) die Akzeptanz des Selbst thematisiert. Es ist das insgesamt siebte Album in ihrer immerhin schon 14-jährigen Bandgeschichte.

Den Kreis der Neubestätigungen schließen die Waliser von THE BLACKOUT. Die Band hat ebenfalls ein neues Album im Gepäck: "Hope" ist das vierte Album des Sextetts, welches bereits mit den Lostprophets, Limp Bizkit und
You Me At Six auf Tour waren. In Berlin gehen sie gleich nach VEARA auf die Bühne.

Nach den Lineup-Ergänzungen steht nun auch die Running Order:

NOFX
DESCENDENTS
MILLENCOLIN
THURSDAY
SAVES THE DAY
CUTE IS WHAT WE AIM FOR
THE BLACKOUT
VEARA

Genaue Auftrittszeiten werden noch bekanntgegeben. Fest steht allerdings schon, dass die DESCENDENTS 60 Minuten, und der Headliner NOFX mindestens 80 Minuten spielen werden!

Noch gibt es Frühbucher- und 5-Freunde-Tickets zu besonders günstigen Konditionen auf http://www.x-why-z.eu - also schnell Tickets sichern!

Alle Infos zum Festival auf http://www.monster-bash.de und http://www.x-why-z.eu.


¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.monster-bash.de
Nice Productions GmbH
Neuer Kamp 32 20357 Hamburg

Pressekontakt
http://www.niceproductions.de
Nice Productions GmbH
Neuer Kamp 32 20357 Hamburg

Weitere Meldungen in der Kategorie "Sport & Events"

| © devAS.de