Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 0
  Pressemitteilungen gesamt: 324.064
  Pressemitteilungen gelesen: 42.144.927x
12.06.2019 | Sport & Events | geschrieben von Jan Leminsky¹ | Pressemitteilung löschen

Medaillenregen für das Team-Taiji Deutschland bei der Europameisterschaft in Italien

Coach Herbert Arndt und Mitgründer Jan Leminsky führten die Mannschaft vom Team-Taiji Deutschland am 02. Juni 2019 erfolgreich in die Europameisterschaft in Tai Chi zu mehreren Siegen.

"Es ist mir eine Freude selber anzutreten und meinen Schützlingen aufzuzeigen, wie ich mir die Kämpfe vorstelle. Wir siegen respektvoll und mit Freude. So haben wir auch dieses Mal neue Freunde gewonnen." Verrät Coach Herbert seine Motivation.

"Auch auf diesem Turnier haben wir neue Netzwerkverbindungen auf internationaler Ebene geknüpft" freut sich dann auch Jan Leminsky aus dem Leitungsteam.

Mit insgesamt 5 Gold-, 5 Silber- und einer Bronze-Medaille ist das Team erfolgreich aus dem Wettkampf gegangen. Hierbei wurden 3 Gold-, 4 Silber- und die Bronze-Medaille im Bereich Kampf errungen. Coach Herbert Arndt startete selber und zeichnet sich für die drei Gold-Medaillen verantwortlich. Seinem Kampfname "Obelix", der mit Sanftmut einfach unbesiegbar ist, wurde er voll gerecht.Im Bereich Formen hat Jan Leminsky mit 2x Gold- und 1x Silber-Medaille ebenfalls Akzente gesetzt, so dass sich hoffentlich weitere Enthusiasten für den Wettkampf im Tai Chi Chuan dem Team anschliessen.

"Die Sichtungstermine im ganzen Bundesgebiet geben an Wettkämpfen interessierten Tai Chi Chuan Praktikern eine gute Möglichkeit dem Team-Taiji Deutschland beizutreten und unsere Gemeinschaft zu erweitern." Weist Coach Herbert Arndt dann auch noch auf die Möglichkeit zum Mitmachen hin.

Bilder und Video zum Italien-Auftritt und dem Nebenprogramm sind auf http://www.team-taiji.de (https://www.team-taiji.de) zu finden.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.team-taiji.de
Team-Taiji Deutschland
Reventlowstr. 35 22605 Hamburg

Pressekontakt
http://www.team-taiji.de
Team-Taiji Deutschland
Reventlowstr. 35 22605 Hamburg

Weitere Meldungen in der Kategorie "Sport & Events"

| © devAS.de