Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 4
  Pressemitteilungen gesamt: 321.991
  Pressemitteilungen gelesen: 41.899.521x
22.02.2011 | Sport & Events | geschrieben von Matthias Merker¹ | Pressemitteilung löschen

Der Gentlemansport in Cottbus - Snooker Classic 2011


Am Sonntag dem 15.05.2011 lockt die Snooker Classic Tour erneut viele Zuschauer in die Stadthalle nach Cottbus. Zu der Show kommen auch in diesem Jahr wieder die Größen der Branche, wie Stephen Hendry, Dennis Taylor oder Shaun Murphy.

Dennis Taylor, der Altmeister des Snookersport und Weltmeister von 1985 schaffte es schon im Weltmeisterschaftsfinale von 1985 zwischen ihm und Steve Davis ein Millionenpublikum in England an den Fernsehbildschirm zu fesseln. Die Einschaltquote von 18,5 Millionen wurde seitdem noch nicht wieder erreicht. Dennis Taylor ist bereits seit 2001 nicht mehr auf der Snooker Main Tour, er moderiert für BBC die Snookerübertragungen im Fernsehen. Neben den Herren des Snookersport wird das Feld durch Wendy Jans, die Weltmeisterin 2006, komplettiert. Wendy Jans ist eine der erfolgreichsten Spielerinnen im Damensnooker. Wendy Jans ist mehrfache belgische Meisterin und hat ebenfalls auf internationalem Parkett viele Titel errungen.

Das hochklassige Feld wird komplettiert durch den deutschen Snookerspieler, Sascha Lippe und das junge Snookertalent aus Belgien, den erst 16-jährigen Luca Brecel. Als Referee wird Jan Verhaas darüber wachen, dass keiner der Spieler das Regelwerk bricht. Manchmal keine einfache Aufgabe. Dart, Golf, Poker oder auch Snooker sind inzwischen Trendsportarten, die sich nicht nur zunehmender Beliebtheit erfreuen, sondern auch mehr und mehr Anhänger in Deutschland finden.

Der Veranstalter SKC Tabea Halle 2000 e.V. in Zusammenarbeit mit der Halleschen Eventgesellschaft mbH versprechen den Zuschauern ein einzigartiges Erlebnis. "Man kann nicht nur seine Stars und die Legenden des Snookersport live erleben, sondern über eine Tombola hat jeder Teilnehmer die Chance auf ein Spiel gegen einen der Stars seiner Wahl." teilte Detlef Marx vom SKC TaBeA mit. Zudem werden viele weitere Preise verlost und der Erlös der Tombola.Für alle Interessierten wird es einen kleinen Workshop des weltbesten Snookertrainers Chris Henry zusammen mit Snookerstar Stephen Hendry geben. Doch auch das Publikum wird wie im letzten Jahr hautnah dabei sein und die ein oder andere Kugel spielen.

Ansprechpartner:
Veranstalter:
SKC Tabea Halle 2000 e.V.
Veranstaltungsagentur:
Hallesche Eventgesellschaft mbH
Michaela Geist
An der Saalebahn 2
06118 Halle
Tel.: 0345 - 52 509 200
Fax: 0345 - 52 509 204
email: michaela.geist@plakatpromotion.de
web: www.snooker-classic.de

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.plakatpromotion.de
Hallesche Eventgesellschaft mbH
An der Saalebahn 2 06118 Halle

Pressekontakt
http://www.plakatpromotion.de
Hallesche Eventgesellschaft mbH
An der Saalebahn 2 06118 Halle

Weitere Meldungen in der Kategorie "Sport & Events"

| © devAS.de