Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 4
  Pressemitteilungen gesamt: 293.923
  Pressemitteilungen gelesen: 37.952.675x
01.03.2011 | Sport & Events | geschrieben von Rebekka Müller¹ | Pressemitteilung löschen

Breakdance Junior Battle 2011 in Hannover

Hannover, den 01.03.2011. Am Samstag, den 02. April 2011 um 14 Uhr findet im Haus der Jugend zum 11. Mal in Hannover, das Breakdance Juniorbattle für Kids im Alter von 6-18 Jahren statt. Die Battles starten Samstag ab ca. 14 Uhr für beide Altersklassen.

Der Contest wird in zwei Altersklassen durchgeführt, einmal 6-13 Jahre und 14-18 Jahren.
Die Kategorien in denen getanzt wird sind 2 vs. 2 Team Battle und 5 vs. 5 Gruppen Battle Zusätzlich gibt es ein Seven to Smoke Battle für 8 bzw. 16 Tänzer ab 16 Jahren.
Es wird im K.O. System gebattled, eine fachkundige Jury von 5 Tänzern entscheidet wer eine Runde weiterkommt und am Ende die Sieger sind.

Im Rahmenprogramm gibt es ein Showbeatbox Battle zwischen Mauzerbeatbox aus Godshorn und Elviano aus Roderbruch. Chrille aus dem Zirkus Salto präsentiert seine bekannte Jonglage Nummer. Abgerundet wird das ganze von der jungen Formation DS Kids aus Braunschweig mit der Hip-Hop Bäckerei einer Werkschau des Hip-Hop Tanzes der letzten 30 Jahre.

Moderiert wird das Event von Rap T aus Hildesheim und KhanKid 7 aus Bremen.
Die DJs des Abends Skillkid aus Osnabrück & DC76 von der Hip Hop Community werden die Plattenteller zum kochen bringen, und die Tänzer durch fette Beats motivieren, ihr Bestes zu geben.

Jurymitglieder sind:

B-Boy Stas (Oberhausen)
Giovanni Dr.What (Italien/Wilhelmshaven)
Kid Rufio - Lost Kidz (Minden)
Li´L T - Big Bang (Hannover)
Li´L Caspa (Osnabrück)

Preise: Pokale, Medaillen, B-Boy DVDs, CDs, T-Shirts.

Anmeldungen für Teilnehmer an den Wettbewerben nimmt das Haus der Jugend unter Tel.: 0511-16840471 entgegen oder per mail an: mehmet.asci@hannover-stadt.de

Teilnahmegebühr pro Tänzer: 2 EUR (Verpflegung inkl.)

Der Eintritt für Zuschauer: 1EUR

Beginn: 14.00 Uhr

Location: Haus der Jugend - Europasaal, Maschstr. 24, 30169 Hannover

Als Gesprächspartner steht Ihnen zur Verfügung:

Mehmet Asci, Mitarbeiter Kinder und Jugendarbeit - Haus der Jugend
Mobil: 0157-71493961 - E-Mail: mehmet.asci@hannover-stadt.de
Danke für Ihre Bemühungen

Über das Breakdance Junior Battle:

Die Veranstaltung wird organisiert vom Haus der Jugend - Kinder und Jugendarbeit und vom Jugendzentrum Döhren in Kooperation mit dem Hip Hop Community Hannover e.V.
Die finanziellen Mittel stellt das Freiraum Projekt der Landeshauptstadt Hannover, Bereich Kinder und Jugendarbeit, zur Verfügung.Der Veranstaltungsort ist zum 3. Mal das Haus der Jugend Hannover - Europasaal, Maschstr. 22 - 24, 30169 Hannover.

Die im Jahre 2000 ins Leben gerufene Veranstaltungsreihe hat im Nachwuchsbereich mittlerweile Kultstatus erreicht. Hier tanzen im sogenannten Battle Kinder und Jugendliche aus ganz Nord-Westdeutschland gegeneinander um das Beste Dou und die Beste Gruppe zu ermitteln. Viele zeigen auch ihr Erlerntes in den Tanzkreisen.

Im Vordergrund steht das Miteinander, der Erfahrungsaustausch unter den Kinder und Jugendlichen und das Erlernte vor Jury und großem Publikum zu präsentieren.
Es ist nicht nur ein Ausprobieren des Nachwuchs sondern auch als Fortgeschrittenen Battle anzusehen. Für dieses Jahr haben schon Gruppen aus Hamburg, Berlin, Paderborn, Hameln, Osnabrück, Hildesheim und Hannover Ihr Interesse gezeigt.

Es soll vor allem Spaß machen und der Erfahrungsaustausch in der B-Boy Tanzszene gefördert werden. Wir erwarten bis zu 250 Besucher davon 150 Tänzer die sich heiße Battle/Wettkampf Action liefern und tänzerische Höchstleistungen abliefern.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.facebook.com/hiphopcommunity
Hip Hop Community Hannover e.V.
Peiner Str. 7a 30519 Hannover

Pressekontakt
http://www.facebook.com/hiphopcommunity
Hip Hop Community Hannover e.V.
Peiner Str. 7a 30519 Hannover

Weitere Meldungen in der Kategorie "Sport & Events"

| © devAS.de