Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 7
  Pressemitteilungen gesamt: 281.459
  Pressemitteilungen gelesen: 36.205.452x
27.09.2012 | Sport & Events | geschrieben von Leonie Achenbach¹ | Pressemitteilung löschen

Trainieren wie die Kriegshelden

Welcher Junge liebt sie nicht, die Geschichten von den starken Kriegshelden? Und wer hat nicht auch davon geträumt, zu so einem starken Mann zu werden? Jungs werden älter, aber der Traum vom Starksein bleibt trotzdem. Gorilla Sports lässt ihn zur Realität werden. Das "Geheimrezept": Kettlebells. Kugelgewichte aus verschiedenen Materialien und Größen mit einem festen Griffbügel.
Schon ca. 4000-3500 v. Chr. kam die Kugelhantel bei indo-europäischen und asiatischen Zirkusgruppen zum Einsatz. In Russland haben Kämpfer auf Jahrmärkten und Festen ihre Kräfte unter Beweis gestellt, indem sie den Zuschauern Vorstellungen mit den Kettlebells lieferten. Die Stärksten wurden mit Geschenken und Alkohol belohnt. Im Laufe der Jahr(tausend)e wurden ganze Gruppen gebildet, die akrobatische Kraft-Kunststücke vorführten. Daraus entwickelten sich später verschiedene Sportarten, wie zum Beispiel das Gewichtheben. In Deutschland wird das damals noch genannte "Rundgewicht" seit Ende des 19. Jahrhunderts als Trainingsgerät verwendet.
Das Training mit Kettlebells ( http://www.gorillasports.de/Kettlebells_c4.htm ) eignet sich besonders für den Kraftaufbau, zur Körperstabilisierung und auch zur Fettverbrennung. Im Fitness-Studio werden häufig vereinzelte Muskeln trainiert, Kettlebells dagegen fördern das Zusammenspiel des ganzen Körpers in einem. Besonders die Körpermitte, sprich Rumpf, Bauch und Rücken werden gestärkt. Es gibt sehr viele Einsatzmöglichkeiten, da man mit den Kettlebells sowohl ein Outdoor- als auch ein Indoor-Training durchführen kann.
Gusseisen, Vinyl oder Kunststoff - Gorilla Sports bietet die Kettlebells in unterschiedlichen Materialien und Gewichtsgrößen an. Um das Training bunter zu gestalten gibt es für die Kreativen unter den Sportlern die Rundhanteln in verschiedenen Farben.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.gorillasports.de
Gorilla Sports GmbH
Dr.-Robert-Murjahnstr. 7 64372 Ober-Ramstadt

Pressekontakt
http://www.gorillasports.de
Gorilla Sports GmbH
Dr.-Robert-Murjahnstr. 7 64372 Ober-Ramstadt

Weitere Meldungen in der Kategorie "Sport & Events"

| © devAS.de