Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 12
  Pressemitteilungen gesamt: 279.327
  Pressemitteilungen gelesen: 35.811.393x
07.02.2013 | Tourismus & Reisen | geschrieben von Jürgen Weller¹ | Pressemitteilung löschen

Rund ums Kärntner Nassfeld - Erlebnisreicher Winter

6. Februar 2013. Nassfeld-Hermagor/Kärnten (Dialog). Erlebnisreichen Urlaub für Jung und Alt, das haben die Skidestination Nassfeld sowie die Erlebnisräume Lesachtal und Weissensee, alle im Südwesten Kärntens direkt an der italienischen Grenze, bereits seit Jahrzehnten im Programm. Neben Ski alpin und Langlauf ist vieles mehr möglich, vom Eislauf über Funsport bis zur Skitour.

Das international bekannte Nassfeld mit seinen 110 Pistenkilometern aller Schwierigkeitsgraden, Snowpark, Einkehrmöglichkeiten, Hüttengaudi und Unterhaltungsprogramm zieht seit jeher viele Skifreaks und Snowboarder an. Anfang Februar wird die Schneelage mit zirka 40 Zentimeter im Tal und nahezu zwei Meter im Skigebiet angegeben. Ab 16. März verwandelt sich das Nassfeld in die "größte Sonnenterrasse der Alpen" - gerade rechtzeitig zum Sonnenskilauf. Statt mit Skiern oder den Snowboards die Pisten zu bügeln, probieren manche auch Funsportarten aus, zum Beispiel mit Tube, Snowbike oder Skifox rasant über die Hänge gleiten. In der Region beliebt sind aber ebenfalls die kleineren Familienskigebiete wie in Kötschach-Mauthen, in Weißbriach und am Weissensee. Der hat freilich noch etwas Besonders zu bieten: die größte Natureisfläche Europas. Eislauf und Eisstockschießen sind also keine Frage - aber dazu gibt es am Weissensee auch noch die Sportarten Unterwasser-Eishockey und Eisgolfen. In allen drei Erlebnisräumen sind Loipen (klassisch und Skatingloipen) gespurt und am Weissensee, in Tröpolach und im Lesachtal ist sogar Biathlon für Jedermann möglich.

Skitouren im Lesachtal
Zwischen Karnischen Alpen und Lienzer Dolomiten wartet ein weiteres Kleinod, das Lesachtal. Im weitgehend naturbelassenen Hochtal stehen beispielsweise Winterspaziergänge, Langlauf, Schneeschuhwandern und einfach nur Abschalten und Erholen auf dem Programm. Wer Skitouren gehen will, kommt hier ganz sicher auf seine Kosten. Dafür ist auch das Paket "Skitourenwoche Lesachtal" geschnürt. Neben Unterkunft und Verpflegung, je nach Angebot, sind unter anderem fünf geführte Touren unter fachkundiger Leitung eines staatlich geprüften Bergführers und die erforderlichen Transfers eingeschlossen. Übrigens wird in diesem Jahr auch "500 Jahre Wallfahrt Maria Luggau" gefeiert.
Egal ob am Berg oder in den Tälern: In den Erlebnisräumen Nassfeld-Hermagor, Weissensee und Lesachtal gibt's viel zu erleben. Wer sich detaillierter informieren will, kann das zentral beim Büro von Kärntens Naturarena, Telefon (0043/4282) 31 31, Fax 31 31 31, E-Mail: info@naturarena.com. Über die Webseite gelangt man zu allen Orten: http://www.naturarena.com


Foto-Download unter "Medientexte" auf http://www.presseweller.de

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.naturarena.com
Karnische Tourismus GmbH
Hauptstraße 14 9620 Hermagor

Pressekontakt
http://www.presseweller.de
Medienbüro DialogPresseweller
Lessingstr. 8 57074 Siegen

Weitere Meldungen in der Kategorie "Tourismus & Reisen"

| © devAS.de