Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 0
  Pressemitteilungen gesamt: 279.332
  Pressemitteilungen gelesen: 35.812.933x
08.02.2013 | Tourismus & Reisen | geschrieben von Dieter Hanke¹ | Pressemitteilung löschen

Auf einer Reise durch Russland die russische Seele kennenlernen

Russland ist das größte Land der Erde und daher kann man seine Vielseitigkeit als Reiseziel unmöglich in wenigen Worten beschreiben. Als beliebteste Reiseziele erweisen sich Moskau und St. Petersburg, wobei auch Kombinationen zwischen diesen Städten, besonders bei einer Flusskreuzfahrt, sehr beliebt sind. Wegen der in Russland außerhalb der Zentren oft noch dünn ausgelegten touristischen Infrastruktur, sind solche Flusskreuzfahrten oder Busreisen oft die idealen Mittel der Wahl, um auch das ländliche Russland (http://www.schnieder-reisen.de/russland/) mit seinen vielen kulturellen Schätzen zu entdecken. Auch Bahnreisen mit der Transsibirische Eisenbahn wird von vielen Russland-Reisenden entdeckt, sei als Individualreise oder als Komfortable Fahrt im Sonderzug "Zarengold". Schnieder Reisen zeigt dem Reisenden die sprichwörtliche Gastlichkeit der Russen, abgelegene Klöster und Kirchen, pulsierende Städte und die unendliche Weite und Vielfalt Russlands.

Russland ist ein föderativer Staat im nordöstlichen Eurasien, flächenmäßig der größte Staat der Erde und zählt rund 143 Millionen Einwohner. Die Hauptstadt des Landes ist Moskau, während als weiteres wichtiges Zentrum die imperiale Hauptstadt Sankt Petersburg gilt, die zugleich auch eine architektonische und kulturelle Brücke Russlands nach Westeuropa bildet. Das heutige Russland entwickelte sich aus dem Großfürstentum Moskau, einem Teilfürstentum des früheren ostslawischen Reiches Kiewer Rus, zu einem über einhundert indigene Ethnien zählenden Vielvölkerstaat und Weltreich. Dabei machen ethnische Russen mit heute ca. 81 Prozent der Bevölkerung traditionell den tragenden Teil des Staatsvolkes aus.

Seine geographische Brückenlage zwischen Europa und Asien wirkte sich fundamental auf die Entwicklung Russlands aus und wurde zu einem zentralen Thema in der Diskussion um das nationale Selbstverständnis. Um das größte Land der Erde kennen zu lernen findet man auf http://www.baltikum24.de (http://www.baltikum24.de) unterschiedliche Reisemöglichkeiten durch Russland. Für Fragen steht das Team des Baltikums Spezialisten Schnieder Reisen telefonisch und per Email zur Verfügung.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.baltikum24.de
Schnieder Reisen - CARA Tours GmbH
Hellbrookkamp 29 22177 Hamburg

Pressekontakt
http://www.web-seo-online.de
Web SEO Online
Grevenbroicher Str.45 50829 Köln

Weitere Meldungen in der Kategorie "Tourismus & Reisen"

| © devAS.de