Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 2
  Pressemitteilungen gesamt: 279.317
  Pressemitteilungen gelesen: 35.809.142x
09.05.2011 | Tourismus & Reisen | geschrieben von Christian Rhode¹ | Pressemitteilung löschen

Richtig versichert ins Ausland mit dem Testsieger

Bin ich im Krankheitsfall im Reiseland ausreichend versichert? Was passiert, wenn mein Gepäck unterwegs gestohlen wird? Gilt meine Haftpflichtversicherung auch im Ausland? - Vor dem Aufbruch in ferne Länder gehört ein kritischer Check des Versicherungsschutzes unbedingt auf die To-do-Liste. Denn nur richtig versichert, ist man bei unvorhersehbaren Ereignissen immer auf der sicheren Seite und kann die Zeit im Ausland entspannt genießen.

Auf http://www.auslandszeit-versicherung.de gibt es jetzt Reiseversicherungen zu besonders günstigen Konditionen. Die Sondertarife ermöglicht der Zusammenschluss zweier bewährter Reise-Spezialisten: der INITIATIVE auslandszeit, die verschiedene Internet-Fachportale rund um das Thema "Auslandsaufenthalt" betreibt und der HanseMerkur Reiseversicherung, dem mehrfachen Testsieger bei Stiftung Warentest.
Die Reiseversicherungsprodukte zum Sondertarif werden künftig auf allen Portalen des Online-Netzwerkes INITIATIVE auslandszeit angeboten. Dazu gehören beispielsweise Freiwilligenarbeit.de, Farmarbeit.de und Auslandszeit.de.

"Die jahrzehntelange Erfahrung in der Absicherung junger Menschen im Rahmen von Auslandsaufenthalten macht die HanseMerkur für uns zu einem idealen Partner", sagt Frank Möller, Geschäftsführer der INITIATIVE auslandszeit.
Über diese Partnerschaft hinaus kooperieren die beiden Reise-Spezialisten auch in einem weiteren Projekt. Die HanseMerkur Reiseversicherung finanziert als Co-Stifter ein Stipendium, das die INITIATIVE auslandszeit auf seinem Portal Freiwilligenarbeit.de vergibt. Mit diesem erstmalig ausgeschriebenen Freiwilligenarbeit-Stipendium in Höhe von mehr als 2.500 Euro wird einem Volunteer die Teilnahme an einem mehrwöchigen Hilfsprojekt in Asien ermöglicht. "Mit der Stipendiumsaktion möchten wir noch mehr Menschen für das Volunteer Travelling als besonders nachhaltige Form des Tourismus begeistern. Auch wenn die Arbeitseinsätze der freiwilligen Helfer oft nur kleine Beiträge zur Verbesserung der Situation von Land und Leuten leisten - in der Summe bewegen sie eine ganze Menge", erklärt Frank Möller das Engagement der INITIATIVE auslandszeit im Bereich der Freiwilligenarbeit.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://initiative-auslandszeit.de
INITIATIVE auslandszeit
Schiffahrter Damm 3-5 48145 Münster

Pressekontakt
http://initiative-auslandszeit.de
INITIATIVE auslandszeit
Schiffahrter Damm 3-5 48145 Münster

Weitere Meldungen in der Kategorie "Tourismus & Reisen"

| © devAS.de