Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 10
  Pressemitteilungen gesamt: 279.215
  Pressemitteilungen gelesen: 35.787.232x
20.05.2011 | Tourismus & Reisen | geschrieben von Marina Noble, Sabrina Lütcke¹ | Pressemitteilung löschen

Long Beach Resort eröffnet : 109 Quadratmeter Strand pro Zimmer und Wow-Faktor auf Mauritius

Die mauritische Hotelkette Sun Resorts hat das Long Beach bei Belle Mare an der Ostküste von Mauritius eröffnet. Der Name verspricht nicht zu viel: das Resort liegt an einem der längsten Strände in Mauritius. 109 Quadratmeter Strand kommen auf jedes der 255 Zimmer - immerhin 29 mehr als der Inseldurchschnitt im Fünf-Sterne-Bereich.

Das Designhotel positioniert sich als erschwingliches Luxusrefugium. Schwerpunkt der Unterneh-mensphilosophie liegt auf dem ungewöhnlichen Design, das städtische, puristische Bauformen mit einer entspannten Strand-Atmosphäre verbindet.

Knapp 15 Millionen Euro haben die Besitzer in das neue Objekt investiert, das an der Stelle des ehemaligen Le Coco Beach entstand. 35 Prozent der Mittel gingen in den Umweltschutz und ener-giesparende Technologien: Sonne und Biomasse werden zur Energieerzeugung genutzt und die Pflanzen mit Brauchwasser bewässert. In den Pools kommt Ozon statt Chlor zum Einsatz. Ebenso unterstützt das Long Beach Kohlendioxyd-Ausgleichsprogramme und Initiativen zum Meeresschutz. Das Resort sieht sich als Vorreiter in Sachen Umweltschutz in Mauritius. Als einzige Hotelgruppe der Welt erfüllen die Sun Resorts nicht nur Qualitätsanforderungen der ISO 9000 sondern auch der darauf aufbauenden ISO 22000.

Der Hotelmanager Nicolas de Chalain setzt im Long Beach auf den "Wow-Factor": "Unser Ziel war es, mit dem Long Beach eine neue Generation von Hotel zu erschaffen, das der Geschwindigkeit der Tourismusentwicklung und der starken Konkurrenz von 110 Hotels auf Mauritius einen Schritt voraus ist."

Die Zielgruppe des Long Beach wird als jung, hip und trendy definiert - ganz wie das Resort selbst. Um diese für sich zu gewinnen, setzen die Betreiber neben den klassischen Marketingwegen auf neue Ideen: Mit dem eigenen Musikportal http://www.longbeachmusic.mu können Urlauber auch von Zuhause per Mausklick in die Stimmungsbereiche Beach, Lounge und Night Club eintauchen.

Preisbeispiel:
Eine Nacht im Doppelzimmer inklusive Halbpension kostet ab EUR 149 pro Person im Doppel-zimmer.

Buchung in jedem guten Reisebüro oder über die zentrale Reservierung:
reservation.de@sunresorts.mu

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.noblekom.de
Sun Resorts Limited
Luisenstraße 7 63263 Neu-Isenburg

Pressekontakt
http://www.noblekom.de
noble kommunikation GmbH
Luisenstraße 7 63263 Neu-Isenburg

Weitere Meldungen in der Kategorie "Tourismus & Reisen"

| © devAS.de