Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 6
  Pressemitteilungen gesamt: 277.172
  Pressemitteilungen gelesen: 35.491.404x
12.01.2015 | Tourismus & Reisen | geschrieben von Mona Gattermayer¹ | Pressemitteilung löschen

InterSky streicht als einzige Airline Treibstoffzuschlag

InterSky reagiert auf den anhaltend günstigeren Rohölpreis und schafft ab Februar den Kerosinzuschlag ab - als erste und einzige Fluggesellschaft. Damit wird das Fliegen mit InterSky günstiger.

Die stark steigenden Rohöl- und Kerosinpreise vor einigen Jahren haben die Fluggesellschaften damals dazu bewogen, auf ihren Flügen einen Kerosinzuschlag zu verrechnen. So führte InterSky diesen in der Höhe von 4 Euro pro Passagier und Strecke vor knapp drei Jahren ein. Nun ist es aber soweit: Die Regionalairline InterSky trägt den anhaltend günstigeren Treibstoffpreisen Rechnung und verzichtet als einzige und erste Airline auf diesen Zuschlag. Dies gilt per sofort auf alle Neubuchungen ab dem 1. Februar 2015. "InterSky hat sich einer fairen Preispolitik verschrieben. So ist es für uns die logische Folge, jetzt den Treibstoffzuschlag wieder abzuschaffen", führt InterSky-Geschäftsführer Roger Hohl aus.

Mehr Bestpreis-Tickets
Damit wird das Fliegen mit InterSky entsprechend günstiger. Aus Marketinggründen werden die Tickets weiterhin ab 99 Euro angeboten. "Die Abschaffung dieser Gebühr erlaubt es uns aber, unseren Passagieren künftig mehr dieser Bestpreis-Tickets anzubieten", freut sich Roger Hohl. Die InterSky-Flugpreise verstehen sich inklusive aller Steuern und Gebühren. Dazu gibt"s an Bord ohne Aufpreis Tageszeitungen, Snacks und Getränke. Auch fürs Gepäck (bis 23 kg) werden keine Mehrkosten verrechnet.

Attraktive Destinationen
Neben den täglichen Linienflügen ab Friedrichshafen nach Düsseldorf, Berlin und Hamburg, ab Zürich nach Graz und Salzburg sowie künftig auch ab Memmingen nach Berlin und Hamburg stehen während den Sommermonaten attraktive Feriendestinationen auf dem Programm wie beispielsweise Elba, die beiden kroatischen Städte Zadar und Pula, Menorca oder Neapel.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.flyintersky.com
InterSky Luftfahrt GmbH
Bahnhofstrasse 10 6900 Bregenz

Pressekontakt
http://www.flyintersky.com
InterSky Luftfahrt GmbH
Bahnhofstrasse 10 6900 Bregenz

Weitere Meldungen in der Kategorie "Tourismus & Reisen"

| © devAS.de