Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 0
  Pressemitteilungen gesamt: 276.796
  Pressemitteilungen gelesen: 35.425.121x
06.08.2015 | Tourismus & Reisen | geschrieben von Franziska Schreyer¹ | Pressemitteilung löschen

2. Mineralienbörse im Feengrottenpark

Funkelnde Kristalle, Mineralien und Erze, wertvolle Fossilien, Edelsteine und Schmuck - all das finden Liebhaber der besonderen Steine bei der 2. Mineralienbörse im Feengrottenpark. Zahlreiche Aussteller präsentieren die geologischen Schönheiten der Erde, tauschen und bieten sie zum Kauf an.

Heimische Mineralien aus Thüringen erhalten dabei besondere Aufmerksamkeit: Funde aus dem Bergbaurevier Kamsdorf-Könitz, dem Steinbruch Henneberg bei Weitisberga oder aus Gehren werden genauso angeboten wie Schätze aus Ostthüringen und Sachsen. Edelsteine wie Quarze und Achate aus der ganzen Welt sowie Schmuck aus Natursteinen runden das vielfältige Angebot ab.

"Wir freuen uns sehr, dass wir neben den etablierten Anbietern aus dem Vorjahr auch einige Neu-Aussteller gewinnen konnten." so Yvonne Wagner, Geschäftsführerin der Saalfelder Feengrotten und Tourismus GmbH, die die Mineralienbörse gemeinsam mit Herrn Burkhard Rudolf von Rudolf-Edelsteine aus Rudolstadt organisiert.

Die Mineralienbörse findet am Sonntag, dem 06. September 2015, von 10 bis 17 Uhr auf dem vorderen Parkplatz im Feengrottenpark statt. Der Eintritt ist kostenfrei.

Weitere Informationen unter http://www.feengrotten.de oder 0 36 71/ 5 50 40.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.feengrotten.de
Saalfelder Feengrotten und Tourismus GmbH
Feengrottenweg 2 07318 Saalfeld

Pressekontakt
http://www.feengrotten.de
Saalfelder Feengrotten und Tourismus GmbH
Feengrottenweg 2 07318 Saalfeld

Weitere Meldungen in der Kategorie "Tourismus & Reisen"

| © devAS.de