Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 67
  Pressemitteilungen gesamt: 278.900
  Pressemitteilungen gelesen: 35.739.621x
02.02.2011 | Tourismus & Reisen | geschrieben von Thomas Rentschler¹ | Pressemitteilung löschen

Emsland positioniert sich als kinderfreundliches Reiseziel

Ferien auf dem Bauernhof, fernab von Lärm und Alltagsstress der Stadt und inmitten der Natur, bietet das Familotel "Gut Landegge", rund 100 Kilometer nördlich von Osnabrück. Das ehemalige Rittergut hat sich wie 51 weitere Unterkünfte und touristische Erlebnisangebote im Emsland ganz auf die Bedürfnisse von Familien eingestellt. Während die Eltern in Ruhe entspannen, können die Kinder unbesorgt auf Entdeckungsreise gehen. Zu den besonders kinderfreundlichen Angeboten in der Region zählt auch das Schloss Dankern, Deutschlands größtes Familien-Ferienzentrum mit jährlich rund 125.000 Gästen. Hier sorgen Kartbahn, Hochseilgarten und Drachenburg für ein abwechslungsreiches Programm. Die familienfreundlichen Angebote der Emsland-Touristik sind im neuen Urlaubskatalog 2011 zu finden. Er kann telefonisch unter 05931/442266 bestellt werden. Informationen und Buchungen auch unter http://www.emsland.com.

Auf der Website und im Katalog sind alle Unterkünfte, Gaststätten und touristischen Attraktionen, die für diese Zielgruppe besonders geeignet sind, mit dem Qualitätssiegel "Familienerlebnismarke" dargestellt. Emsland Touristik-Geschäftsführer Uwe Carli erklärt dazu: "Damit helfen wir Eltern bei der Urlaubsplanung, die besonders kinderfreundlichen Angebote auf einen Blick zu erkennen und eine sichere Entscheidung treffen zu können."

Ein weiteres Beispiel für Betriebe in der Region, die sich von der nordrhein-westfälischen Landesgrenze bei Rheine bis zur Grenze Ostfrieslands bei Papenburg erstreckt, und welches das Qualitätssiegel "Familienerlebnismarke" erhalten hat, ist der Erlebniswelt-Garten Emsflower. Das Unternehmen wird inzwischen jährlich von 300.000 Touristen besucht und ist nach der Meyer-Werft in Papenburg größter Publikumsmagnet in der Region.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.emsland.com
Emsland Touristik
Ordeniederung 1 49716 Meppen

Pressekontakt
http://www.recompr.de
ReCom PR GmbH
Herderplatz 5 55124 Mainz

Weitere Meldungen in der Kategorie "Tourismus & Reisen"

| © devAS.de