Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 106
  Pressemitteilungen gesamt: 274.083
  Pressemitteilungen gelesen: 35.040.046x
12.10.2017 | Tourismus & Reisen | geschrieben von Heimfried Steffen Schramm¹ | Pressemitteilung löschen

Weltreise für den Frieden

"In 1.000 Tagen mit der Gitarre um die Welt". Das ist das Motto der Weltreise von Liedermacherin Bea aus Warnemünde an der Ostsee, die sie am 1. Oktober 2016 startete und durch mehr als 30 Länder führen wird. Die Musikerin und Sängerin, die im Moment keinen eigenen festen Wohnsitz hat, ist seit 16 Jahren mit ihrer Gitarre und selbst komponierten und getexteten Herzensliedern in der Welt unterwegs. So reiste sie per Anhalter zum Beispiel für jeweils neun Wochen durch die USA und Neuseeland und brachte im April 2017 ihre Musik auch zu den im indischen Exil lebenden Tibetern nach Dharamsala, dem Sitz des Dalai Lama. Die engagierte Liedermacherin möchte mit ihrer Musik ein Zeichen für mehr Freundlichkeit, Glück, Liebe und friedliches Miteinander in der Welt setzen. Fünf CDs hat Bea bereits veröffentlicht, die aktuelle unter dem Titel "Thanks For Beeing Here" diesmal in englischer Sprache. Momentan in Israel, bereitet sie mit Unterstützung von Freunden via Crowdfunding ihr nächstes großes Highlight für die kommende Etappe ihrer Weltreise vor: die Liedermacherin singt in Jerusalem für Palästinenser und Israelis gemeinsam für "woman wage peace".

Über eine Unterstützung in jeder Form für ihre Weltreise, die sie ab Ende Dezember weiter nach Südamerika führen wird, freut sich Liedermacherin Bea. Ihre spannende Tramptour von über 50.000 km kann man unter diesem Namen auf Facebook verfolgen und viele ihrer schönen Lieder sind auf YouTube zu hören.

Noch mehr Informationen zu Liedermacherin Bea unter: http://www.bea-musik.de

Weitere Bilder unter Instagram: songwriterbea

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://kauf-bewusst.de
KBS KAUF BEWUSST Schramm
Hoher Weg 10 09235 Burkhardtsdorf

Pressekontakt
http://kauf-bewusst.de
KBS KAUF BEWUSST Schramm
Hoher Weg 10 09235 Burkhardtsdorf

Weitere Meldungen in der Kategorie "Tourismus & Reisen"

| © devAS.de