Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 0
  Pressemitteilungen gesamt: 279.070
  Pressemitteilungen gelesen: 35.766.315x
05.12.2017 | Tourismus & Reisen | geschrieben von Thomas Raatz¹ | Pressemitteilung löschen

Swiss Luggage SL - Carbon Reisegepäck der Superlative

Innovationsgeist, Eleganz und Qualität sind Attribute, die das Schweizer Unternehmen "Swiss Luggage SL" treffend beschreiben. Zwei Unternehmer mit Leidenschaft für High Tech und motorisierten Sport haben sich zusammengetan, um endlich den Wunsch nach leichtem aber robustem Reisgepäck zu erfüllen, das mit elegant-sportlicher Optik die Dynamik des Motorsports ausstrahlt. Das Ergebnis sind Hartschalenkoffer aus Carbon - der Kohlefaser, die aufgrund ihres geringen Gewichts aber gleichzeitig hohen Belastbarkeit vor allem in der Aeronautik und dem Motorsport eingesetzt wird. In Zusammenarbeit mit der ETH Zürich und der Fachhochschule Burgdorf ist es dem Team um "Swiss Luggage SL" gelungen, das Carbon dank des patentierten Pressclave-Verfahrens für eine neuartige Sandwich-Bauweise zur Kofferproduktion zu verwenden. Heute stellen sie Koffer der Superlative her.
Das robuste Carbon hat dabei aber nicht nur innovative Vorteile, sondern spielt auch ganz oben mit, wenn es um modische Attitüde geht; Carbon wird nicht umsonst auch "schwarzes Gold" genannt. Die schimmernde Oberfläche verleiht den Koffern eine besondere Eleganz, die ohne viele Accessoires oder Veredelungen begeistert. Farbige und vor allem designtechnisch herausstechende Akzente setzen die einzigartigen Schlösser der Koffer, die rechts und links an der Oberseite platziert sind. In dezentem Schwarz, glänzendem Silber oder markantem Rot runden sie das edle Gesamtbild des Koffers nicht nur ab, sondern überzeugen auch durch ihr bedienungsfreundliches und patentiertes Verschlusssystem, das den Inhalt des Koffers sichert. Damit aber auch der Koffer selbst nicht wegkommt, wenn man beispielsweise mit der Bahn reist, hat das Schweizer Unternehmen noch eine Besonderheit entwickelt: Ein patentierter Diebstahlschutz ermöglicht es Reisenden den Koffer mit einem integrierten Stahlseil festzubinden und einem ebenso integrierten Schloss zu verschließen. So kann das Gepäck sorgenfrei in Gepäckablagen verstaut werden.
Die Koffer gibt es in verschiedenen Größen, und jeder für sich überzeugt durch hohen Tragekomfort und modisches Erscheinungsbild.
Mit "Swiss Luggage SL" hat man Schweizer Qualität und ein Unternehmen mit Leidenschaft an seiner Seite, dessen Produkte einen nie enttäuschen.

Verantwortlich für redaktionellen Inhalt: SWISS LUGGAGE

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.swiss-luggage.ch
Swiss Luggage SL
Morgenstrasse 129 3018 Bern

Pressekontakt
http://www.anjasziele.de
Anja Sziele PR
Infanteriestraße 11a, B2 80797 München

Weitere Meldungen in der Kategorie "Tourismus & Reisen"

| © devAS.de