Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 1
  Pressemitteilungen gesamt: 291.320
  Pressemitteilungen gelesen: 37.557.792x
13.02.2018 | Tourismus & Reisen | geschrieben von Frau Barbara Ackermann¹ | Pressemitteilung löschen

Bereit für neue Abenteuer

Vancouver/Mettmann, 13. Februar 2018 - Mit einem neu formierten Team startet Destination Canada ab Mai 2018 in die nächste Saison. Das erklärte Ziel der Kanada-Vertreter in Deutschland: Den Erfolgskurs der letzten Jahre fortsetzen und sich den neuen Herausforderungen der Tourismusbranche stellen.



In Zukunft wird Kanada-Expertin Barbara Ackermann als Account Director das Deutschland-Team von Destination Canada anführen. Sie übernimmt von Karl-Heinz Limberg, der auf eigenen Wunsch als Direktor das Team verlässt, um sich in Zukunft intensiver als Blogger und Berater von Luxushotels engagieren zu können. Ansprechpartner für Key Account Kooperationen wird Thomas Vogler, Nina Brauckmann bleibt Manager Travel Trade und Ansprechpartnerin für das Canada Specialist Program. Barbara Ackermann bleibt zudem als Director PR und Media tätig, zur Verstärkung des PR-Teams kommt Kirsten Bungart an Bord. Die Kanada-Crew in Deutschland die Zusammenarbeit mit deutschen Reiseveranstaltern sowie die Pressearbeit auch weiterhin unter dem Dach der Agentur TravelMarketing Romberg in Mettmann fortsetzen.

"Wir danken Karl-Heinz Limberg für seine lange erfolgreiche Tätigkeit und die Erfolge, die Destination Canada auf dem deutschen Markt erzielen konnte", kommentiert Rupert Peters, Regional Managing Director von Destination Canada den Abschied des Kanada-Chefs in Deutschland. Peters ergänzt: "Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem neuen Team und sind sicher, dass Kanada den Aufwärts-Trend fortsetzen wird."

Kanada freut sich seit Jahren über wachsende Gästezahlen aus Deutschland und will bis 2020 die Marke von 500.000 Besuchern knacken. Als Hauptursache für den Aufschwung auf dem fünftwichtigsten ausländischen Markt sehen die Experten des Kanada-Vermarkters einen Strategiewechsel: Das Image Kanadas wurde diversifiziert, jüngere Zielgruppen angesprochen und das digitale Marketing verstärkt.



Information für die Redaktion:

Team-Foto (von links nach rechts): Gabi Romberg , Kirsten Bungart, Nina Brauckmann, Barbara Ackermann, Thomas Vogler.


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
Destination Canada proudly [re]presented by TravelMarketing Romberg TMR GmbH
Frau Barbara Ackermann
Schwarzbachstr. 32
40822 Mettmann
Deutschland

fon ..: +49 2104 9524112
fax ..: +49 2104 9126 73
web ..: http://www.kanada-presse.de
email : b.ackermann@travelmarketing.de

Pressekontakt
Destination Canada proudly [re]presented by TravelMarketing Romberg TMR GmbH
Frau Barbara Ackermann
Schwarzbachstr. 32
40822 Mettmann

fon ..: +49 2104 9524112
web ..: http://en.destinationcanada.com/
email : b.ackermann@travelmarketing.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Tourismus & Reisen"

| © devAS.de