Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 41
  Pressemitteilungen gesamt: 293.755
  Pressemitteilungen gelesen: 37.927.215x
12.03.2018 | Tourismus & Reisen | geschrieben von Sabrina Ollmann¹ | Pressemitteilung löschen

Weissenhäuser Strand: Erfolgreich durch Kooperation mit FAIR JOB HOTELS

12. März 2018- Seit 2017 ist der Ferien- und Freizeitpark Weissenhäuser Strand Gründungsmitglied des Vereins "FAIR JOB HOTELS" und hat sich damit verpflichtet, die umfangreichen Standards als fairer Arbeitgeber einzuhalten. "Für uns ist es sehr wichtig, für unsere Beschäftigten ein fairer Arbeitgeber zu sein - deshalb sind wir Mitglied der FAIR JOB HOTELS geworden. Gerade in Zeiten des Fachkräftemangels ist es notwendig, sich als Haus von anderen positiv abzuheben. Wir garantieren einen offenen Umgang mit den Beschäftigten, Arbeitssicherheit, eine faire Bezahlung unter Einhaltung von Mindestlohn und Tarifabschlüssen sowie faire Arbeitszeiten inklusive Zeiterfassung. Fairness ist für uns eine Selbstverständlichkeit", erklärt David Depenau, Geschäftsführer des Ferien- und Freizeitparks Weissenhäuser Strand.

Der Ferien- und Freizeitpark Weissenhäuser Strand ist weiterhin seit dem Jahr 2013 für seine exzellente Ausbildung von der Hoteldirektorenvereinigung Deutschland e. V. zertifiziert und dafür von der DEKRA auditiert worden. Hier können jungen Frauen und Männer verschiedene duale IHK-Ausbildungen (Hotelfachmann (m/w), Restaurantfachmann (m/w), Koch (m/w), Tierpfleger (m/w), Fachangestellter für Bäderbetriebe (m/w), Hauswirtschafter (m/w)) abschließen oder einen dualen Studiengang BWL mit Schwerpunkt Hotel- und Tourismusmanagement wählen. Aktuell werden rund 40 Azubis ausgebildet, 15 davon kommen aus dem Ausland. Für sie werden dreimal pro Woche Deutschkurse auf drei unterschiedlichen Leveln mit maximal 15 Teilnehmern angeboten.

Als engagierter Arbeitgeber bietet der Ferien- und Freizeitpark Weissenhäuser Strand exzellent geschulte Ausbilder, vielfältige Karrieremöglichkeiten sowie konstruktive Bewertungs- und Orientierungsgespräche. Außerdem stehen den Azubis sowohl ein Azubi als auch eine weitere Vertrauensperson permanent als Ansprechpartner zur Verfügung. Work-Life-Balance bei der Dienst- und Urlaubsplanung gelten sowohl für Azubis als auch für die anderen Beschäftigten der Anlage. Auch viele Vergünstigungen im Ferien- und Freizeitpark stehen allen Beschäftigten und ihren Familien zur Verfügung. Weitere Informationen können interessierte Leserinnen und Leser unter http://www.weissenhaeuserstrand.de abrufen.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.weissenhaeuserstrand.de
Ferien- und Freizeitpark Weissenhäuser Strand
Seestrasse 1 23758 Weissenhäuser Strand

Pressekontakt
http://www.knowbodies.de
[know:bodies] gesellschaft für integrierte kommunikation und bildungsberatung mbh
Sophie-Charlotten-Str. 103 14059 Berlin

Weitere Meldungen in der Kategorie "Tourismus & Reisen"

| © devAS.de