Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 12
  Pressemitteilungen gesamt: 293.918
  Pressemitteilungen gelesen: 37.949.986x
02.05.2018 | Tourismus & Reisen | geschrieben von Sabine Heller¹ | Pressemitteilung löschen

Kapverden - Wandern im subtropischen Winterparadies

Freiburg im April 2018 - Wandern im Winter bei milden 25 Grad, traumhafte Sandstrände und spektakuläre Vulkanlandschaft inklusive? Dazu Kokospalmen, Zuckerrohr- und Kaffeeplantagen, Wein und Nebelwälder? Wanderurlaub auf Kap Verde ist nur 6 Flugstunden von Frankfurt entfernt und ein echter Geheimtipp für die Wintermonate. Die beste Reisezeit zum Kapverden Wandern ist von September bis Mai.

Von den insgesamt neun bewohnten Inseln hat jede ihre Besonderheiten - Fogo, Santiago und Santo Antao sind aufgrund ihrer üppig grünen Vegetation beliebt zum Wandern auf den Kapverden. Als Zielflughafen für eine Wanderreise auf die Kapverden verbunden mit Inselhopping bietet sich die Insel Sao Vicente an, die Kapverden Reisende mit kolonialem Charme und der mal mitreißenden und mal melancholischen Musik der unsterblichen kapverdischen Sängerin Cesaria Evora empfängt. Von Sao Vicente bringt eine Fähre Naturfreunde und Wanderer in einer knappen Stunde auf die zweitgrößte der Kapverdischen Inseln, zum Wandern nach Santo Antao.

Kapverden Wandern und kreolische Lebensfreude auf Santo Antao

Die Ursprünglichkeit der Bergwelt im Nordwesten Santo Antaos lässt die Herzen beim Kapverden Wandern höher schlagen. Unterwegs in tropischen Tälern mit Blick auf bizarre Schluchten und beeindruckenden Felsformationen trifft man beim Kapverden Wandern auf fröhlich vorbeiziehende Schulkinder in adretter Uniform oder kann sie mit picotours in einer Grundschule besuchen. Eine zirka vierstündige Wanderung verläuft auf abenteuerlichen Küstenwegen. Highlight ist das malerische Dorf Fontainhas umgeben von spektakulären Terrassenfeldern. Die Kapverden-Wanderung endet in Ponta do Sol - mit etwas Glück genau dann - wenn die Fischer mit ihren bunt bemalten Holzbooten vom Fang zurückkehren. Abends treffen sich Einheimische und Kapverden Urlauber, um kapverdischer Live-Musik in einer der Hafenkneipen zu lauschen.

Zu den Wander-Höhepunkten auf den Kapverden zählt der über 1200 hm abwärts führende, teils in engen Serpentinen verlaufende Pflasterweg, der am Covakrater startet. Unterwegs erklärt ein einheimischer Guide das ausgeklügelte Bewässerungssystem der ländlich geprägten Kapverdeninsel, auf der Zuckerrohr, Süßkartoffel, Mangos und Papayas wachsen. Aus Zuckerrohr wird Grogue: Die von Ochsen angetriebene Zuckerrohrmühle trapiche am Zielort der Kapverden Wanderung in Vila das Pombas rühmt sich, einen der besten der Kapverden zu destillieren. Wanderer sind zu einer Kostprobe eingeladen.

Koloniales Flair und Kapverden Wandern am Vulkan auf Fogo

Wer beim Landeanflug der kleinen Propellermaschine auf die Insel Fogo rechts am Fenster sitzt, wird vom Anblick des majestätischen Kegelvulkans, dem 2829 m hohen Pico do Fogo, sofort in seinen Bann gezogen. Um den aktiven Vulkan zu besteigen, braucht man vor allem Kondition und genügend Wasser. Der Weg zum Gipfel führt über einen Grad, Aschefelder und zuletzt über Serpentinen durch loses Geröll. Die schweißtreibende Kapverden Wanderung wird belohnt mit atemberaubenden Blicken auf die Nachbarinsel Brava, die bizarre, in schwarze Lava getauchte Mondlandschaft rund um die letzte Ausbruchsstelle bei Cha das Caldeiras und in den Höllenschlund.

Ob in der Kleingruppe oder bei individuellen Reisen - beim Kapverden Wandern auf Fogo empfiehlt es sich mit einem einheimischen Wanderführer unterwegs zu sein. Die meisten Wandertouren sind nicht markiert und man sollte die Wegführung und Wegbeschaffenheit kennen. Wer die Begegnung mit Land und Leuten schätzt, hat Gelegenheit zu einem Besuch der Weinbaukooperative oder einer Kaffeeplantage. Ein Reiseleiter kann Türen öffnen, die anderen Touristen oft verschlossen bleiben. Zum Beispiel die der Sobrados, der liebevoll restaurierten Herrenhäuser im Kolonialstil aus dem 18. und 19. Jahrhundert, die in Fogos Hauptstadt Sao Filipe Wohlfühlatmosphäre verbreiten.

Kapverden Wandern zwischen Meerkatzen und Drachenbäumen auf Santiago

Auf der Hauptinsel Santiago schlägt das Herz der Kapverden. Afrikanische Einflüsse wie Trommeltänze und bunte Märkte, eine reiche Geschichte und spannende Geschichten zu Piraten, Seefahrern und Rebellen sowie die Naturparks der Serra da Malagueta und rund um den Pico da Antonia prägen das Inselbild. Beim Kapverden Wandern auf Santiago lassen sich die seltenen Grünen Meerkatzen, der endemische Kapverden Sturmtaucher und rar gewordene Drachenbäume entdecken. Reisetipp: Zum Ausklang des Kapverden Wanderurlaubs bietet es sich an noch einige Tage an den einsamen, weißen Sandstränden auf Santiago zu genießen.

Der Freiburger Spezial-Reiseveranstalter picotours bietet Kapverden Wandern für Individualreisende (https://www.picotours.de/de/kapverden/individualreisen.html); u.a. eine 15-tägige Reise auf die "Inseln des Südens auf Santiago und Fogo" ab 1.390,- Euro in landestypischen Unterkünften. Gruppenreisen, wie die geführte 12-tägige Kapverden Rundreise "Cabo Verde hautnah" ab 2.490,- Euro, die zum Kapverden Wandern und Baden auf den Inseln Sao Vicente, Santo Antao und Santiago einlädt, finden in der Kleingruppe mit 6 bis maximal 16 Teilnehmern (https://www.picotours.de/de/kapverden/gruppenreisen.html) statt.

Kapverden Gruppenreise "Cabo Verde hautnah" - Sao Vicente, Santo Antao und Santiago

- Flug ab Frankfurt mit TAP nach Sao Vicente (München, Hamburg, Stuttgart, Düsseldorf, Köln, Berlin, Zürich, Wien auf Anfrage, ggf. gegen Aufpreis möglich)
- Inselflug Sao Vicente - Praia mit Binter Cabo Verde
- Fähre Sao Vicente - Santo Antao - Sao Vicente
- 10 Übernachtungen mit Frühstück in landestypischen Unterkünften, 1 x Tageshotel auf Santiago
- 10 x geführte Wanderung oder Ausflug lt. Programm, Eintritte inklusive
- 6 x landestypisches Mittagessen ohne Getränke, 1 x Lunchpaket
- 8 x landestypisches Abendessen ohne Getränke
- Alle Transfers lt. Reiseverlauf
- Deutschsprachige Reiseleiter
- Touristenvisum
- Reisesicherungsschein

12 Tage Kapverden Urlaub Sao Vicente, Santo Antao und Santiago p.P. ab EUR 2.490,-

Veranstalter: picotours, Tel. 0761 - 45 892 890, http://www.kapverdenwandern.picotours.de (https://www.picotours.de/de/kapverden/gruppenreisen.html)

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
https://www.picotours.de
picotours
Blumenstr. 10 a 79111 Freiburg

Pressekontakt
https://www.picotours.de
picotours
Blumenstr. 10 a 79111 Freiburg

Weitere Meldungen in der Kategorie "Tourismus & Reisen"

| © devAS.de