Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 115
  Pressemitteilungen gesamt: 307.624
  Pressemitteilungen gelesen: 39.862.286x
10.08.2018 | Tourismus & Reisen | geschrieben von Janine Brauner¹ | Pressemitteilung löschen

Eine entspannte Metropole im Westen von Nevada

(Mynewsdesk) Denkt man an Nevada kommt den meisten sofort die Vergnügungsstadt Las Vegas in den Sinn. Dennoch hat Nevada, der siebtgrößte Bundestaat der USA, so viel mehr als Entertainment am weltberühmten Strip zu bieten. Denn nach Las Vegas, Henderson und Las Vegas North ist Reno die viertgrößte Stadt im Wüstenstadt und die kann sich sehen lassen. Die nordwestlich gelegene Stadt bietet ihren Besuchern alles in einer Nummer kleiner an: Glückspiel, Shoppingmeilen sowie Museen. Wer es etwas beschaulicher und entspannter mag wird Reno mögen. Die Promenade entlang des Tuckee Rivers und grüne Parkanlagen laden Touristen zum Schlendern und Picknicken ein. Genau das richtige nach einer stundenlangen Autofahrt durch die Wüste.

Reno Downtown: Auf den Spuren von Frank Sinatra und Elvis Presley

Downtown Reno begeistert mit einem Mix aus Kunst und Freizeitmöglichkeiten. Im Nevada Museum of Art können Besucher unter anderem mehr als 1.000 zeitgenössische Landschaftsfotografien bestaunen während im National Automobile Museum Autoliebhaber echte Schätze präsentiert bekommen. Die Autos dort waren im Besitz von Frank Sinatra, Elvis Presley oder John F. Kennedy. Ein Absolutes Muss für jeden Oldtimer Fan. Wer sich lieber sportlich betätigen möchte kann sich im Truckee River Whitewater Park beim Rafting oder Kayaking auspowern oder an der höchsten Kletterwand der Welt sein Glück probieren. Die 50 Meter hohe Outdoor Wand ist seitlich des Whitney Peak Hotels und sogar im Guinness Buch der Rekorde zu finden. Im Basement, einer Shoppingmall unter dem historischen Postamt der Stadt, können Besucher durch Boutiquen und Antikläden streifen. Fans von einem alternativen Lifestyle fühlen sich hier wohl.

Nachtleben und Secondhandshops: Das Trendviertel Midtown

Südlich von Downtown findet das typische Stadtleben von Reno statt. In Midtown findet jedermann etwas – ob Coffee Shops, Restaurants oder ein quirliges Nachtleben. Wem Live-Musik zu laut ist kann sich ein Platz in einen der unzähligen Cocktail-Bars suchen oder bei einem guten Glas Craft Beer, aus den umliegenden Brauereien, den Tag ausklingen lassen. Ein weiteres Highlight, welches man nicht verpassen sollte ist die Vielzahl an außergewöhnlichen Shops, in den man garantiert fündig wird. Vintage Mode, alte Schallplatten oder Bücher sind hier an jeder Ecke.

Nur ein Katzensprung entfernt: Der schönste Bergsee Amerikas

65 Kilometer südwestlich von Reno entfernt liegt der tiefblaue Lake Tahoe. Der fast 35 Kilometer lange und 500 Meter tiefe Bergsee lockt mit dem klarsten Wasser Amerikas. Gäste können an manchen Stellen über 20 Meter tief in den See blicken. An den Stränden von Sand Harbor State Park (Incline Village) und Nevada Beach (Zephyr Cove) kommen Wassersportler im Sommer ganz auf ihre Kosten: Kayaktouren, Stand Up Paddeling oder einfach nur die Seele baumeln lassen.

Auch entlang des Sees können Sportbegeisterte schöne Stunden verbringen. Golfspieler arbeiten auf 1.896 Meter über dem Meeresspiegel an ihrem Handicap. Bergliebhaber wandern auf den zahlreichen Trails um den See herum und Mountainbiker genießen traumhafte Ausblicke von den Bergwipfeln. Von November bis April sind die Skiresorts Mount Rose-Ski Tahoe, Diamond Peak und Heavenly rund um den schönen Bergsee geöffnet. Winteraktivitäten wie Ski fahren, Snowboarden, Schneewanderungen oder das Rumheizen mit Schneemobilen machen um den Lake Tahoe richtig Spaß.


Diese Pressemitteilung (http://www.mynewsdesk.com/de/travelnevada/pressreleases/eine-entspannte-metropole-im-westen-von-nevada-2628408) wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Travel Nevada (http://www.mynewsdesk.com/de/travelnevada)

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/ojgc26

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/reise/eine-entspannte-metropole-im-westen-von-nevada-30657

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.themenportal.de/reise/eine-entspannte-metropole-im-westen-von-nevada-30657
Travel Nevada
Josephspitalstraße 15 80331 München

Pressekontakt
http://shortpr.com/ojgc26
Travel Nevada
Josephspitalstraße 15 80331 München

Weitere Meldungen in der Kategorie "Tourismus & Reisen"

| © devAS.de