Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 18
  Pressemitteilungen gesamt: 307.647
  Pressemitteilungen gelesen: 39.871.089x
02.02.2012 | Tourismus & Reisen | geschrieben von Judith Kunz¹ | Pressemitteilung löschen

Bei dir piepst"s wohl: Wildschönau lädt zur Ostereiersuche mit Lawinenpiepser

Gratis-Skipässe, piepsende Eier und Osterhasen auf Skiern: Die Wildschönau legt zum Ende der Wintersaison Gästen ganz besondere Überraschungen ins Nest. Kids bis 15 Jahren sausen gratis die Pisten ins Tal hinunter, Ski-Minis suchen am Schatzberg mit Lawinenpiepsern nach bunten Eiern und Eltern richten in 1900 Metern Höhe ihren Liegestuhl nach dem Sonnenstand aus. Entspannten Skiurlaub zu fairen Preisen gibt´s in der Wildschönau schon ab 22 Euro pro Übernachtung in einer gemütlichen Frühstückspension.

Für Familien geht im urigen Hochtal der Kitzbüheler Alpen zwischen 24. März und 9. April sprichwörtlich die Sonne auf. Junge Skiasse bis 15 Jahren können gratis die 70 Pistenkilometer unsicher machen, wenn mindestens ein Elternteil einen 5-Tagesskipass für den gleichen Zeitraum à 133,20 Euro löst. Kinder unter sechs Jahren haben von Haus aus die Lizenz zum Gratis-Wedeln. Besonderer Tipp: Mit der Wildschönau GästeErlebnis Card, die jeder Urlauber ab der ersten Übernachtung erhält, sind Fahrten mit dem Ski- und Nachtbus, geführte Winder- und Schneeschuhwanderungen sowie Museumsbesuche gratis. Da kann sich Papa entspannt zurücklehnen und auf einer der urigen Hütten im Skigebiet noch eine Extra-Portion Kaiserschmarrn oder Kasspätzl für seine Familie bestellen, die in der warmen Frühjahrssonne gleich dreimal so gut schmeckt.

Am Schatzberg erwartet kleine Urlauber am 7. April ein besonderes Highlight. Hier lautet das Motto "erst piepsen, dann buddeln". Kinder im Alter von vier bis zehn Jahren begeben sich von 10 bis 14 Uhr auf die Spuren von Meister Lampe und gondeln mit einem Gratis-Tagesskipass auf den Berg zur Schatzbergalm, wo fleißige Helfer ihre Anmeldung entgegen nehmen. Nach dem Basteln in der Osterwerkstatt empfängt das Team der Bergrettung die Kleinen mit Lawinenpiepser und Sonde zum Lawinen-Crashkurs im Gelände. Die Freude ist groß, wenn der Piepser Alarm schlägt und eines von über tausend Ostereiern ausgegraben wird. Während der Nachwuchs eifrig im Schnee nach Ostereiern gräbt, genießen Erwachsene leckere Ostergerichte und fetzige Musik auf dem Schatzberg. Und wer mag, hilft den Schneezwergen einfach beim Bau eines riesigen Eierturms aus bunt gefärbten Schneekugeln.

Weitere Informationen: Wildschönau Tourismus, Hauserweg, Oberau 337,
A-6311 Wildschönau, Tel. 0043/(0)5339 8255-0, Fax 0043/(0)5339 8255 50,
info@wildschoenau.com, http://www.wildschoenau.com

Bildnachweis: TVB Wildschönau

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.wildschoenau.com
Tourismusinformation Wildschönau
Hauserweg, Oberau 337 A-6311 Wildschönau

Pressekontakt
http://www.kunz-pr.com
Kunz & Partner
Mühlfelderstr. 51 82211 Herrsching

Weitere Meldungen in der Kategorie "Tourismus & Reisen"

| © devAS.de