Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 115
  Pressemitteilungen gesamt: 279.070
  Pressemitteilungen gelesen: 35.765.278x
14.02.2012 | Tourismus & Reisen | geschrieben von Ingo Jensen¹ | Pressemitteilung löschen

Geburtstags-Party für "Schaltjahr-Geschädigte" in Bad Hindelang

Bad Hindelang (jm). Das Leben schreibt spannende Geschichten, der Allgäuer Ferienort Bad Hindelang die verrücktesten: 2011 löst ein neunjähriges Mädchen namens Melanie in der "Kinderland-Hauptstadt Bayern" für einen Tag den amtierenden Bürgermeister Adalbert Martin ab, 2012 feiern Kinder gemeinsam mit Senioren ihre ganz persönliche Party. Sie kommen alle am 29. Februar und hegen einen großen Wunsch - endlich wieder einmal offiziell Geburtstag feiern.

Seit 1992 lockt das Familien-Urlaubsparadies in den Allgäuer Hochalpen "Schaltjahr-Geschädigte" aus der ganzen Welt in Begleitung oder mit Familie nach Bad Hindelang, um anzustoßen und nach vier Jahren endlich wieder eine Geburtstags-Torte zu genießen. Und nicht nur das: Die jungen oder etwas reiferen Geburtstagskinder dürfen bereits einen Tag vorher anreisen und treffen sich zu einem leckeren Abendessen. Auf frische Schweinshaxe mit hausgemachten Kartoffelknödel oder original Allgäuer Käsespatzen folgt um Mitternacht der Start der seit vier Jahren heiß ersehnten Geburtstagsparty durch die Gästeinformation Bad Hindelang mit musikalischer Unterhaltung sowie einer Ansprache, die kurz und knackig ist: Kurdirektor Max Hillmeiers Geburtstagsrede ist exakt 29 Wörter lang.

Kurz nach dem Frühstück fährt der Party-Tross mit den Bergbahnen am Iseler oder der Hornbahn hinauf in luftige Höhen. Alle Geburtstagskinder erhalten dabei einen Ski- und Rodelpass gratis. Eric Enders, Geschäftsführer des Skigebiets Oberjoch: "Wer so selten Geburtstag hat, der soll sich aufs Feiern konzentrieren und unsere tollen Pisten und unser sagenhaftes Ambiente voll und ganz genießen können." Bergab geht es später zu Fuß, mit den Skiern oder auf der Rodelbahn, die vom ADAC jüngst als beste und sicherste Bahn in Deutschland zertifiziert wurde.

Jeder, der möchte und am 29. Februar geboren ist, kann bei der Hindelanger Schaltjahr-Geburtstagsfeier am 28./29. Februar dabei sein. Eine Anmeldung ist ab sofort möglich bei der Gästeinformation Bad Hindelang, Am Bauernmarkt 1, 87541 Bad Hindelang, per Telefon unter 08324/89219, per Fax unter 08324/8055 oder per E-Mail unter andrea.kircher@badhindelang.de



Bildunterschriften:
schaltjahr_1.jpg
Die Geburtstagstorte ist schon fertig: Der Bad Hindelanger Kurdirektor Max Hillmeier, Florian Kaufmann vom "Kirchebäck" sowie der Bad Hindelanger Bürgermeister Adalbert Martin (von links) freuen sich auf die Geburtstags-Gäste aus aller Welt. Foto: Gästeinformation Bad Hindelang

schaltjahr_2.jpg
Die Geburtstagstorte ist schon fertig: Der Bad Hindelanger Kurdirektor Max Hillmeier, Florian Kaufmann vom "Kirchebäck" sowie der Bad Hindelanger Bürgermeister Adalbert Martin (von rechts) freuen sich auf die Geburtstags-Gäste aus aller Welt. Foto: Gästeinformation Bad Hindelang


Weitere Informationen für Gäste:
Gästeinformation Bad Hindelang, Am Bauernmarkt 1,
87541 Bad Hindelang, Tel: 08324/892-0, Fax: 08324/8055, Email: info@hindelang.net,
Internet:
http://www.badhindelang.de
http://www.bad-hindelang-plus.de

Ansprechpartner für die Presse:
Susanne Rauschhuber, Marketing/Presse, Tel. 08324/89217, marketing@hindelang.net

Pressekontakt:
Jensen media GmbH, Redaktion, Hemmerlestraße 4, 87700 Memmingen, Telefon 08331/99188-0, Fax 99188-10,
E-Mail: info@jensen-media.de,
Internet: http://www.jensen-media.de , http://www.facebook.com/jensen.media

Ansprechpartner: Michael Denkinger
(michael.denkinger@jensen-media.de)

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.bad-hindelang-plus.de
Gästeinformation Bad Hindelang
Am Bauernmarkt 1 87541 Bad Hindelang

Pressekontakt
http://www.jensen-media.de
Jensen media GmbH
Hemmerlestraße 4 87700 Memmingen

Weitere Meldungen in der Kategorie "Tourismus & Reisen"

| © devAS.de