Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 135
  Pressemitteilungen gesamt: 279.205
  Pressemitteilungen gelesen: 35.779.658x
23.02.2012 | Tourismus & Reisen | geschrieben von Dr. Astrid Nelke¹ | Pressemitteilung löschen

A&O Hamburg Hauptbahnhof für Integrationspreis nominiert

23.02.12 - Das A&O Hamburg Hauptbahnhof ist für den Integrationspreis der Hansestadt Hamburg für Menschen mit Behinderungen nominiert. "Diese Mitarbeiter sind eine große Bereicherung für unser Haus. Sie fördern das soziale Miteinander besonders und leisten eine tolle Arbeit, die wir hoch anerkennen", erklärt Stephan Frehn, Manager A&O Hamburg Hauptbahnhof.
Weitere Informationen zu A&O finden interessierte Leserinnen und Leser unter http://www.aohostels.com und unter Free Call 0800 - 222 67 14.

A&O HOTELS and HOSTELS wurden im Jahr 2000 gegründet und sind mit derzeit 18 Standorten in elf Städten (Berlin, Dortmund, Düsseldorf, Hamburg, Köln, Leipzig, München, Nürnberg, Prag und Wien) der größte unabhängige Hostelanbieter in Europa. Die A&O Gruppe konnte in 2011 mehr als 1,8 Mio. Übernachtungen sowie einen Umsatz von rund 45,4 Mio. verzeichnen und wächst derzeit mit rund 20 Prozent p.a., weitere Häuser sind in Planung. Rund 5.000 Klassenfahrten nutzen jährlich die Hostelteile der Kette, 70 Prozent der Gäste buchen ihre Übernachtungen online. Zielgruppen von A&O sind Leisure/Städtetourismus (30 Prozent), Gruppen/Klassenreisen (60 Prozent) und der Businesstourismus (10 Prozent). Das Unternehmen bildet an allen Standorten aus. Sechs Hostelteile (orange-line) sind bereits Vier-Sterne QMJ zertifiziert, bei den anderen Häusern läuft das Verfahren.

A&O unterstützen aktiv seit 2004 die SOS-Kinderdörfer und seit 2010 den Jugendsport mit den Mädchen (E-Jugend) des 1. FC Union Berlin sowie die Herren Floorball-Nationalmannschaft.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.aohostels.com
A&O HOTELS and HOSTELS Holding AG
Köpenicker Str. 126 10179 Berlin

Pressekontakt
http://www.knowbodies.de
[know:bodies] gesellschaft für integrierte kommunikation und bildungsberatung mbh
Sophie-Charlotten-Str. 103 14059 Berlin

Weitere Meldungen in der Kategorie "Tourismus & Reisen"

| © devAS.de