Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 0
  Pressemitteilungen gesamt: 293.933
  Pressemitteilungen gelesen: 37.955.603x
09.03.2011 | Tourismus & Reisen | geschrieben von Alexander Koenig¹ | Pressemitteilung löschen

Bis zu 80% Rabatt bei Business und First Class Flügen

Alexander Koenig, Geschäftsführer des Insider-Portal "First Class & More" und Autor des
am 4. Januar 2011 erschienenen Buches "First Class & More - Insider-Tipps für smartes Reisen" (ISBN 978-3842331068), saß früher auch oft in der Economy Class und hat sich über die engen unbequemen Sitze geärgert. Doch in seiner anschließenden Zeit als Berater für BCG und McKinsey hat er basierend auf seinen vielen Geschäftsreisen Strategien entwickelt, wie man auch als Normalreisender zu Economy Class Preisen Business und First Class fliegen kann. Business und First Class bieten auf Interkontinentalflügen viel Beinfreiheit, oft Sitze, die sich zu 180 Grad Betten umklappen lassen, bestes Catering und On-Board Entertainment und viele weitere Vorteile wie z. B. den kostenlosen Lounge Zugang am Flughafen, um die Wartezeit auf den Flug angenehmer zu gestalten.

In seiner gestern erschienenen Ausgabe der "Insider-News" Ausgabe März/April 2011 beschreibt Koenig auf 61 Seiten, wie man z. B. im Moment bei den meisten Star Allianz Partnern (das ist die Allianz, der u.a. Lufthansa, Swiss, Austrian Airlines, Singapore Airlines, Thai Airways u.v.m. angehören) schon ab 1.000 Euro in der Business Class und ab 1.230 Euro in der First Class um die Welt fliegen kann. Dabei geht es um Interkontinentalflüge. So z. B. First Class nach Kapstadt, Tokio, Shanghai, Peking oder Hong Kong für ca. 1.530 Euro, nach Buenos Aires oder Rio de Janeiro für ca. 2.040 Euro, nach Singapur für ca. 1.700 Euro und nach Dubai für ca. 1.230 Euro. Viele weitere Ziele weltweit sind möglich. Die Preise für Business Class Flüge liegen noch einmal deutlich unter diesen Preisen. Darüber hinaus gibt es im Moment ein spannendes Angebot von Emirates. Man kann z. B. in der First Class Suite des A380 für weniger als 1.500 Euro nach China fliegen. Der reguläre Preis liegt mehr als dreimal so hoch.

Darüber hinaus gibt es in den Insider-News auch viele spannende Angebote für Meilensammler, mit deren Hilfe es möglich ist, z. B. einen Lufthansa Business Class Flug nach Dubai für nur 320 Euro zuzüglich Steuern und Gebühren zu buchen. Der reguläre Preis liegt bei etwa 3.000 Euro. Der März und auch der April sind eine perfekte Reisezeit für Dubai. Generell ist es möglich, bis zu 120.000 Lufthansa Miles & More Prämienmeilen für weniger als 600 Euro zu erwerben.

Auch auf der Hotelseite gibt es viele spannende Angebote, mit deren Hilfe man bei den Top-Hotelketten wie Hilton, Starwood oder Marriott bis zu 33% sparen kann. Oder man kann kostenlos einen Top-Status bei einem bekannten Hotelprogramm bekommen, um damit in der Zukunft bei Aufenthalten von kostenlosen Zimmerupgrades zu profitieren.

Als Premium-Mitglied von First Class & More erhält man 12 Monate lang die Insider-News jeden Monat kostenlos zugemailt. Als eine generelle Regel gilt dabei laut Koenig, dass man, wenn man nur eine Aktion pro Jahr umsetzt, meist die jährliche Gebühr für die Mitgliedschaft mehr als wieder reingeholt hat. Bei Business Class Reisen zum Economy Class Preis ist das leicht nachzuvollziehen.

Mehr Infos finden Sie auf http://www.first-class-and-more.de

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.first-class-and-more.de
First Class & More
Iris Blue Building, PO Box 213982 213982 Dubai

Pressekontakt
http://www.first-class-and-more.de
First Class & More
Iris Blue Building, PO Box 213982 213982 Dubai

Weitere Meldungen in der Kategorie "Tourismus & Reisen"

| © devAS.de