Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 93
  Pressemitteilungen gesamt: 289.331
  Pressemitteilungen gelesen: 37.254.833x
14.09.2012 | Tourismus & Reisen | geschrieben von Herr Stefan Volgger¹ | Pressemitteilung löschen

Hotel Gassenhof - Luxus der traditionellen Art

Am 1. Juni 1974 eröffneten Adolf und Helene Volgger eine kleine Pension. Da immer mehr Gäste die herrliche Umgebung und die Gastfreundschaft zu schätzen wussten, begann man nach und nach die Pension zu erweitern: 1982 mit einem Freibad und einer Liegewiese; 1988 Fernsehräume, Fitnessraum, Solarium, Sauna und einer Vergrößerung des Speisesaals; 1992 an der Nord- und Südseite Dachgauben. 1994 erfolgte dann der große Umbau mit einer Generalsanierung und dem Ausbau zum Hotel.



Heute steht das Wellnesshotel Gassenhof unter der Obhut von Manfred Volgger. Liebevolle Details und eine individuelle Einrichtung vermitteln in jedem Zimmer einen Hauch von Luxus. Im Wellnessbereich steht alles zur Verfügung, was das Herz begehrt: Stubensauna, finnische Sauna, Kräuterbiosauna, Dampfbad, Solebad, Ruheraum, Tauchbecken, tropische Regendusche, Nebeldusche, Felsendusche, Felsenwhirlpool, Kneippbecken, Frischwasserbrunnen, Crash-Ice Brunnen, Heubad, Massage und Kosmetikbehandlungen. Aber auch der Aktivurlauber kommt auf seine Kosten: von Anfang Mai bis Ende November werden zahlreiche Wanderungen angeboten. Eine der traditionellen Hüttenwanderungen mit Manfred Volgger sollte man sich nicht entgehen lassen. Biken, Skifahren, Langlaufen, Biathlon und Rodeln ist in der Umgebung ebenfalls möglich.



Speziell für die Kinder gibt es einen großen Spielplatz und verschiedene Programme, wie zum Beispiel Pizza backen. Das Familienhotel Gassenhof bietet spezielle Ermäßigungen für Familien an, welche die Eltern nicht nur finanziell, sondern auch zeitlich etwas entlasten sollen.



Die kulinarischen Köstlichkeiten, die geboten werden, kommen fast alle aus der Region. Sowohl beim Frühstücksbuffet als auch beim Abendessen stehen die italienische Küche und vor allem Südtiroler Spezialitäten im Vordergrund. Ein besonderes Genussrefugium ist das Gratznhäusl. Es ist nur drei Minuten Gehzeit vom Hotel Gassenhof entfernt und wurde von der Familie Volgger vor einigen Jahren gekauft und liebevoll renoviert. In diesem ehemaligen Stall kann man nicht nur die besten Südtiroler Köstlichkeiten und Weine genießen, sondern auch selbst zubereiten – entweder in einem der zahlreichen Kochkurse oder beim Schnapsbrennen.



Verantwortlich für die Einstellung des Textes ist DieWebAG.

Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
Hotel Gassenhof
Herr Stefan Volgger
Untere Gasse 13
39040 Ridnaun
Schweiz

fon ..: +39 0472 656209
fax ..: +39 0472 656380
web ..: http://www.gassenhof.com
email : info@gassenhof.com

Pressekontakt
Hotel Gassenhof
Herr Stefan Volgger
Untere Gasse 13
39040 Ridnaun

fon ..: +39 0472 656209
web ..: http://www.gassenhof.com
email : info@gassenhof.com

Weitere Meldungen in der Kategorie "Tourismus & Reisen"

| © devAS.de