Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 0
  Pressemitteilungen gesamt: 289.615
  Pressemitteilungen gelesen: 37.287.951x
26.09.2012 | Tourismus & Reisen | geschrieben von Jürgen Weller¹ | Pressemitteilung löschen

Einputten, Wandern und Wohlfühlen

26. September 2012. Hermagor (Dialog). Herbst in den Bergen, angenehmes Klima und bunte Landschaft, das ist für so manche die Zeit, auszuspannen, zu wandern, Golf zu spielen und sich mit Wellnessanwendungen, vom Aroma-Dampfbad bis zum Ruhen im "Feueraum", zu verwöhnen. In den drei Erlebnisräumen "Nassfeld-Hermagor, Pressegger See", "Weissensee" und "Lesachtal" gibt es die traumhaftesten Möglichkeiten, den Herbst zu genießen.

Für viele Wanderer gilt der Herbst als die ideale Zeit, um Touren zu unternehmen. Der Süden Kärntens lockt mit weiten Almböden, über 1.000 Kilometer Wanderwegen in verschiedenen Höhenlagen sowie als Krönung mit dem Karnischen Höhenweg, der meist entlang der Grenze zu Italien führt und die Bergmassive nah werden lässt. Radler und Mountainbiker ziehen bei den gegenüber dem Sommer gemäßigteren Temperaturen durch die Täler oder nehmen Aufstiege unter die Pedale, um anschließend auch das Downhill-Vergnügen zu haben. Zahlreiche interaktive Wandertouren und Mountainbikerouten sind unter auf http://www.naturarena.com beschrieben.
Aber auch Golfer werden hier fündig. Der Golfsport findet immer mehr Anhänger, und in Kirchbach-Waidegg im Gailtal, zwischen Gailtaler und Karnischen Alpen, gibt es das passende Terrain dafür. Der 18-Loch-Championship-Course - offiziell durch die Golferlegende Gary Player 2009 eröffnet - besticht durch seine großzügige Anlage mit breiten und meist flachen Fairways und Greens, wobei das Inselgreen auf Bahn sieben immer eine Herausforderung ist. Eine Pitching- und Chipping-Area sind ebenso vorhanden wie eine große Driving-Ranch und ein attraktiver Sechs-Loch-Trainingsplatz. Da lässt sich also im Herbst nochmals gut am eigenen Handicap arbeiten.

Abschalten und genießen
Die ruhige Herbstzeit ist bei allem "Sporteln" ideal zum Abschalten und Ausruhen. Deswegen bietet es sich an, ergänzend der Wellness zu frönen. Da kann man nach dem Wandern, Radeln oder Golfen ein Quellen-Entspannungsbad nehmen oder im Kräuter-Dampfbad schwitzen, das Gailtaler Sanarium nutzen, im Meeresluft-Soleraum "Blaue Lagune" auf Wasserbetten entspannen, im "Feuerraum" auf ganz besonderen Liegen ruhen oder auch wieder, wie im Lesachtal, im "Alm-Schwebebett" mit Berg-Heu liegen. Vieles ist möglich. Die Wellness-Hotels der Region bieten eine breite Palette zum Wohlfühlen.
Dabei dürfen die Schmankerln nicht fehlen. Schließlich gehört auch gutes Essen zum Wohlfühlgefühl. Man genießt ganz nach Wunsch, bis zur Vollwert- und Bio-Naturküche. So taucht man in den herbstlichen Dreiklang aus Aktivsein, Wellness und Genuss ein: Zeit zum Wohlfühlen.
Nähere Informationen bei Kärntens Naturarena, Telefon (0043/4282) 31 31-0, Mail: info@naturarena.com, Web: http://www.naturarena.com

Weitere Fotos:
1. Herbst und Golfen, wie auf dem 18-Loch-Championship-Course in Kirchbach-Waidegg.
2. Gemächlich durchs Tal radeln oder mit dem Mountainbike in die Berge: Im Südwesten Kärntens, hier in Kötschach-Mauthen, gibt es alle Möglichkeiten. (Fotos: KarnTG)

Ansicht und Direkt-Download unter Medientexte über http://www.presseweller.de

Weitere Fotos zum Downloaden: http://www.naturarena.com/presse und http://www.nassfeld.at/gallery

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.naturarena.com
Karnische Tourismus GmbH
Hauptstraße 14 9620 Hermagor

Pressekontakt
http://www.presseweller.de
Medienbüro DialogPresseweller
Lessingstr. 8 57074 Siegen

Weitere Meldungen in der Kategorie "Tourismus & Reisen"

| © devAS.de