Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 2
  Pressemitteilungen gesamt: 300.444
  Pressemitteilungen gelesen: 38.839.208x
12.04.2018 | Umwelt & Energie | geschrieben von Mynewsdesk Client Services¹ | Pressemitteilung löschen

Einladung zur Ausstellung "GUAD 1" von Kunstphotograph Bernd Sannwald

(Mynewsdesk) Vom 2. Mai bis zum 3. Juni 2018 findet im Altstadtsaal im VR-Bank Haus in Landsberg a. Lech eine Ausstellung des Münchner Kunstphotographen Bernd Sannwald statt. Die großformatigen Photographien aus der Serie „Gegenstand und Abstraktion“ zeigen geheimnisvolle, architekturale Strukturen, losgelöst vom Ganzen. Erstmals präsentiert Sannwald auch „Doublés“, eine Photoserie, die er Mitte 2017 kreiert hat. Durch axiale Spiegelung erreicht er eine noch größere Entfremdung von der Wirklichkeit und eine verblüffende Tiefenwirkung. Die Ausstellungseröffnung findet am Donnerstag, den 3. Mai 2018 um 19.00 Uhr statt. Dazu laden wir Sie herzlich ein.
?
Gegenstand und Abstraktion
Die Werke der Photoserie „Gegenstand und Abstraktion“ zeichnen sich durch ihren klassisch-zeitlosen Stil aus. Bernd Sannwald rückt die Ästhetik der Architektur in den Vordergrund, die Funktionalität bleibt im Hintergrund. Mit dieser kompromisslosen, aus dem realen Vorbild herausgelösten Darstellung bewegt er sich ganz in der Tradition von Albert Renger-Patzsch. „Wenn wir eine architekturale Struktur erkennen, uns in ihr bewegen, so lässt uns Sannwald sie als eigenständige Form wahrnehmen, die aber dann eine erstaunliche Metamorphose erfährt“, beschreibt Frau Dr. Rollmann-Boretty seinen Stil.

Doublés – axiale Spiegelung
Mitte 2017 hat Bernd Sannwald die Serie „Doublés“ kreiert, die er im Altstadtsaal zu ersten Mal der Öffentlichkeit präsentiert. Durch eine axiale Spiegelung entstehen Photographien mit außergewöhnlicher Tiefenwirkung und Verfremdung. Zweckformen der Architektur erscheinen in ihrer absoluten Schönheit und in einem neuen, ungewöhnlichen Blickwinkel. „Damit gelingt dem Künstler eine zusätzliche Qualität, nämlich die assoziative Anknüpfung an organische Formen“, meint Dr. Rollmann-Boretty.

Die Photoausstellung ist zu sehen vom 2. Mai bis 3. Juni 2018 im Altstadtsaal der VR-Bank, Ludwigstr. 162-164, 86899 Landsberg, Montag bis Samstag von 11 bis 18 Uhr. Nähere Informationen zu Bernd Sannwald gibt es unter http://www.berndsannwald.photography.


Diese Pressemitteilung (http://www.mynewsdesk.com/pressreleases/einladung-zur-ausstellung-guad-1-von-kunstphotograph-bernd-sannwald-2475034) wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Bernd Sannwald Photography (http://www.mynewsdesk.com/)

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/jzsl8s

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/wohnen-bauen/einladung-zur-ausstellung-guad-1-von-kunstphotograph-bernd-sannwald-22739

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.themenportal.de/wohnen-bauen/einladung-zur-ausstellung-guad-1-von-kunstphotograph-bernd-sannwald-22739
Mynewsdesk
Ritterstraße 12-14 10969 Berlin

Pressekontakt
http://shortpr.com/jzsl8s
Mynewsdesk
Ritterstraße 12-14 10969 Berlin

Weitere Meldungen in der Kategorie "Umwelt & Energie"

| © devAS.de