Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 26
  Pressemitteilungen gesamt: 317.458
  Pressemitteilungen gelesen: 41.267.111x
04.02.2019 | Umwelt & Energie | geschrieben von Herr Philipp Kardinahl¹ | Pressemitteilung löschen

Clean World Conference 2019 - Gemeinsam aktiv für nachhaltige Veränderungen.

Schwerpunkte der Konferenz waren der Keep It Clean Plan und zukünftige Aktivitäten der Let's Do It! Bewegung. Die Teilnehmer haben in Workshops die Möglichkeiten für Kooperationen mit Unternehmen, Kommunen und politischen Entscheidungsträgern erarbeitet, Bildungsansätze und Aufklärungskampagnen entwickelt, um ein international qualitatives Umweltmanagement auf lokaler und globaler Ebene anzugehen und zu verbessern.



"Keep It Clean Plan ist ein Konzept, das die Welt beschreibt, in der wir leben wollen. Zugegebenermaßen ist Abfall eine verschwendete Ressource und wir müssen das ändern. Um eine saubere, gesunde und abfallfreie Welt für die zukünftigen Generationen sicherzustellen, brauchen wir eine branchenübergreifende Zusammenarbeit und sollten die Präsenz von Bürgerinitiativen, wie dem World Cleanup Day am 21.Sep.2019 stärker ausbauen.", erklärte Holger Holland, Vorsitzender von Let´s Do It! Germany e.V..



Eine Gruppe renommierter Forscher und Experten hatten unter der Leitung von Enzo Favoino den Plan mit einer klaren Reihe von Vorschlägen zum World Cleanup Day am 15.Sep.2018 erarbeitet. Mit dem Titel "Keep It Clean Plan", der am 16. September veröffentlicht wurde, ist nun ein Grundgerüst vorhanden, das die Grundsätze der Strategie "Zero Waste" aufgreift und mit Handlungsempfehlungen für Unternehmen, Regierungen, Bürger und NGOs ergänzt.

Am 15. September 2018 fand der erste World Cleanup Day statt. Weltweit beteiligten sich 158 Länder, die mit einer Gesamtzahl von 17 Millionen Teilnehmern weite Teile ihrer Regionen vom Müll befreiten. Damit geht der World Cleanup Day 2018 als bisher größter Cleanup in die Geschichte der Menschheit ein. Der World Cleanup Day findet dieses Jahr am 21. September statt.





Deutschland:

http://www.worldcleanupday.de

International:

http://www.worldcleanupday.org




Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
Let's Do It! Germany e.V.
Herr Holger Holland
Poststraße 7
98559 Oberhof
Deutschland

fon ..: 01752014034
web ..: http://www.DEUTSCHLANDmacht.de
email : info@deutschlandmacht.de

Pressekontakt
Let's Do It! Germany e.V.
Herr Philipp Kardinahl
Poststraße 7
98559 Oberhof

fon ..: +49 (0) 36842 - 429 789
web ..: http://www.DEUTSCHLANDmacht.de
email : presse@deutschlandmacht.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Umwelt & Energie"

| © devAS.de