Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 0
  Pressemitteilungen gesamt: 317.236
  Pressemitteilungen gelesen: 41.236.820x
05.04.2019 | Umwelt & Energie | geschrieben von Jürgen Rauschkolb¹ | Pressemitteilung löschen

eprimo setzt auf digitale Angebote im Kundenservice

- Chatbot "Sophie" kennt sich aus mit den wichtigsten Servicethemen
- Sechs von zehn Kunden nutzen bereits das Kundenportal "mein eprimo"

Neu-Isenburg, 5. April 2019. Der Energiediscounter eprimo verzeichnet starke Zuwächse bei der Nutzung digitaler Serviceangebote. Rund um die Uhr, alle Tage und von jedem Endgerät aus ist der eprimo-Service erreichbar. Chatbot "Sophie" macht es möglich und liefert im Dialog Antworten auf die wichtigsten Fragen.

Ob von zu Hause oder unterwegs, vom Computer oder Smartphone - Chatbot "Sophie" ist an sieben Tagen in der Woche 24 Stunden im Einsatz. Sowohl bestehende eprimo-Kunden als auch neue Interessenten greifen immer stärker auf das Dialogangebot zu: 50.000 bis 70.000 Chats verzeichnet das Service-Chat-Team derzeit pro Monat - Tendenz steigend! Zu den Top-Themen im Chat zählen das Anpassen von Abschlägen, Tarifangebote, die Eingabe von Zählerständen, Änderungen der Stammdaten sowie Umzüge. In neun von zehn solcher Fälle kann "Sophie" das Anliegen umfassend und abschließend klären. Wo "Sophie" an ihre Grenzen stößt, greift das Service-Team ein und entwickelt "Sophie" stetig weiter.

Kunden nutzen überwiegend "mein eprimo"

Das zunehmende Interesse der Kunden, die Möglichkeiten der Digitalisierung zu nutzen, belegt auch die stetig wachsende Registrierungsquote im Online-Kundenportal "mein eprimo". So ist der Anteil in den zurückliegenden anderthalb Jahren um 50 Prozent gestiegen. Heute verwalten bereits sechs von zehn Kunden ihre Verträge online selbst, nehmen bei Bedarf Änderungen ihrer Daten vor und nutzen das Portal als Postfach. "Digitale Serviceangebote müssen sich an den veränderten Nutzergewohnheiten der Kunden orientieren und den besten Service bieten - so einfach und direkt wie möglich", sagt Jens Michael Peters, Vorsitzender der Geschäftsführung von eprimo.

Bildquelle: eprimo GmbH

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
https://www.eprimo.de/
eprimo GmbH
Flughafenstraße 20 63263 Neu-Isenburg

Pressekontakt
https://www.eprimo.de/
Pressesprecher
Flughafenstraße 20 63263 Neu-Isenburg

Weitere Meldungen in der Kategorie "Umwelt & Energie"

| © devAS.de