Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 63
  Pressemitteilungen gesamt: 289.099
  Pressemitteilungen gelesen: 37.226.517x
12.02.2011 | Umwelt & Energie | geschrieben von Willi Harhammer¹ | Pressemitteilung löschen

Solaranlage selbst planen und wissen was es kostet

Ihr Dach ist bereits da, was fehlt ist eine Photovoltaikanlage. Planen Sie Ihre Photovoltaikanlage mit einem einfachen Planungstool einfach selbst. "Viele deutsche Häuser erzeugen heute bereits eigenen Strom, Tendenz steigend, heute ist das für jedermann möglich", so Willi Harhammer, Geschäftsführer von iKratos. Nahezu jedes Dach ist für eine Photovoltaikanlage geeignet. Möglich machen das hochwertige Photovoltaikmodule, die zusammen mit Wechselrichtern von früh morgens bis spät abends Solarstrom erzeugen. Der Stromversorger zahlt, aufgrund des EEG Gesetzes rentable Preise, mit der man die Anlage leicht finanzieren kann. Von den Privathaushalten nutzen ca 25 % bereits Ihren eigenen Strom und sparen dabei. Als Geldanlage erreichen Solarstromanlagen hohe Renditen. ( Übrigens: " Eine Familie verbraucht im Jahr ca. 4.300 KWh Strom" eine 5 KWp Anlage liefert diesen Stromfaktor in einem Jahr !). Wer seine Photovoltaikanlage selbst planen will kann das mit http://www.pvsimpel.de einfach durchführen. Einfach die Länge und Höhe des Daches eingeben und die Aussparungen für Fenster und Kamin eingeben-fertig. Auf Knopfdruck bekommt man einen fertigen Plan und ein Kostenangebot. Genau so einfach kann man die Solarthermieanlage berechnen. Unter http://www.solarsimpel steht auch hier ein Planungstool für Solarwärme bereit. Viel Spaß beim Planen wünscht die iKratos Solar und Energietechnik GmbH aus Weißenohe. Mehr Infos unter http://www.ikratos.de

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.ikratos.de
Ikratos GmbH
Bahnhofstrasse 1 91367 Weissenohe

Pressekontakt
http://www.ikratos.de
Ikratos GmbH
Bahnhofstrasse 1 91367 Weissenohe

Weitere Meldungen in der Kategorie "Umwelt & Energie"

| © devAS.de