Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 115
  Pressemitteilungen gesamt: 279.070
  Pressemitteilungen gelesen: 35.765.278x
08.02.2013 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Ursula Liphardt¹ | Pressemitteilung löschen

"Ich pack"s an!"- Wochenende - Kundenorientierung erfolgreich im Geschäftsalltag umsetzen -

Köln/Bonn 7. Februar 2013. - Mit dem "Ich pack"s an!"- Wochenende bieten Die PRO:FIT.MACHER kleinen und mittelständischen Unternehmen ein neuartiges Format, das Unternehmer in die Lage versetzt, in kurzer Zeit - losgelöst vom Druck des Tagesgeschäfts - Aktivitäten zu entwickeln und im Unternehmen umzusetzen. Im Fokus steht dabei immer der Kunde. Die Kundenmanagement-Profis von Die PRO:FIT.MACHER sind in dieser Veranstaltung mal Trainer, mal Coach, mal Berater, mal Moderator und mal Experte. So wie es die Situation jeweils erfordert. Ziel ist, dass jede/r Teilnehmer/in am Ende der Veranstaltung konkrete Handlungspläne für die weitere Umsetzung im Unternehmen in der Hand hat. Wie der Name der Veranstaltung schon sagt, geht es darum ein Kunden-Projekt anzupacken und erfolgreich zur Umsetzung zu bringen.

Der Kunde im Mittelpunkt - Wunsch oder Wirklichkeit?
Mit viel Energie und Aufwand versuchen Unternehmen immer wieder, dem eigenen Anspruch "Bei uns steht der Kunde im Mittelpunkt" gerecht zu werden. Das Ergebnis wird oft nicht erreicht, weil z.B. das auf die Kunden ausgerichtete Zusammenspiel zwischen den einzelnen Abteilungen nicht funktioniert oder weil man nicht bemerkt hat, dass sich die Anforderungen und Erwartungen der Kunden geändert haben.

"Viele Unternehmerinnen und Unternehmer wissen, dass etwas zu tun ist. Sie haben auch schon erste Ideen, wo anzupacken ist. Im Spagat zwischen Tagesgeschäft und kundenorientierter Unternehmensentwicklung bleibt die Umsetzung von Neuem oft auf der Strecke", beschreibt Ursula Liphardt, Partnerin von Die PRO:FIT.MACHER, die aktuelle Situation von vielen kleinen und mittelständischen Unternehmen. "Was ist konkret zu tun und wie setze ich es um?" sind die zentralen Fragen, für die meist im Geschäftsalltag keine Zeit bleibt.

Mit dem "Ich pack"s an!"-Wochenende bieten Die PRO:FIT.MACHER Unternehmern (w/m) die Chance, sich ganz pragmatisch mit dieser Problemstellung zu beschäftigen. Nicht allein, sondern mit der Unterstützung von externen Experten und Gleichgesinnten.
Das Credo des "Ich pack"s an!"- Wochenendes: Es einfach tun
Das "Ich pack"s an!"-Wochenende gibt Unternehmern und Führungskräften (w/m) den Raum, ihre Ideen Wirklichkeit werden zu lassen. Ein spezieller Mix aus Workshop, Input-Sessions, Diskussion, Coaching, Reflexion, Kreativarbeit und Bewegung gibt den Teilnehmern einen konkreten, ausgereiften Handlungsleitfaden an die Hand. Die Mischung zwischen Darstellung eigener Ideen, Input durch Spezialisten, Diskussion unter Unternehmerkollegen und Individualarbeit macht das Wochenende so wertvoll für die Teilnehmer.

Die Veranstaltungsform ist die Kombination aus Bewegung, Entspannung, Kreativität und Arbeit. Die Naturlandschaft des Westerwalds und die Aura des Geburtshauses von Friedrich-Wilhelm Raiffeisen tragen wesentlich zum Gelingen bei. Um den Transfererfolg sicherstellen zu können, ist das "Ich pack"s an!"-Wochenende auf maximal 8 Teilnehmer begrenzt.

Der erste Termin ist am 15.-17. Februar 2013. Alle weiteren Termine für 2013 können jederzeit dem Veranstaltungskalender auf der Homepage entnommen werden: http://www.die-pro-fit-macher.eu/veranstaltungen/

Kontakt:
Dipl.-Kfm. Ursula Liphardt, Telefon: 0172 - 99 98 702, ursula.liphardt@die-pro-fit-macher.eu
Dipl.-Päd. Uwe Fischer; Telefon: 0172 - 29 54 004, uwe.fischer@die-pro-fit-macher.eu

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.die-pro-fit-macher.eu
Die PRO:FIT.MACHER
Büro Bonn: Gudenauer Weg 18 53217 Bonn

Pressekontakt
http://www.die-pro-fit-macher.eu
Die PRO:FIT.MACHER
Büro Köln: Ulmerstrasse 15 50739 Köln

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de