Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 1
  Pressemitteilungen gesamt: 276.804
  Pressemitteilungen gelesen: 35.445.290x
25.01.2011 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von André Schmidt¹ | Pressemitteilung löschen

Thüringer LED-Spezialist mit Produktinnovationen und Umsatzplus im Jahr 2010

Jena, 25. Januar 2011 - Das High-tech-Unternehmen dilitronics blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2010 zurück. Grundpfeiler der positiven Entwicklung ist die hoch innovative LED-Treibertechnologie, welche am Standort Jena entwickelt wird. Neben Verbesserungen bestehender Lösungen, konnte im April der revolutionäre Treiber-Chip DIL16CL01 als großer Meilenstein vorgestellt werden. Die effiziente Technik dieser Weltneuheit ermöglicht erstmals bis zu 16 LED parallel im controLED-Verfahren anzusteuern. Die positive Entwicklung wird weiterhin durch ein gesundes personelles und strukturelles Wachstum unterstrichen. Für das kommende Jahr plant dilitronics weitere Kunden im In- und Ausland mit innovativen LED-Ansteuerungen zu bedienen und Mitarbeiter einzustellen.

Das vergangene Jahr stand unter dem Zeichen der produkttechnologischen Entwicklung und der weiteren Marktetablierung. "Was unsere internen Ziele betrifft, so sind wir mit dem Jahr 2010 sehr zufrieden. Mit dem LED-Treiber DIL16CL01 haben wir im April zur 'Light and Building' eine absolute Weltneuheit präsentiert", erklärt Stephan Schulz, Gründer und Geschäftsführer von dilitronics.

Neben produkttechnologischen Fortschritten hat sich dilitronics auch personell und strukturell weiter entwickelt. So ist seit September der Vertriebs- und Branchenexperte Meinrad Braun an Bord. Mit seinem Netzwerk und seiner Erfahrung wird der internationale Vertrieb wesentlich verstärkt. Darüber hinaus konnten weitere neue Stellen im Marketing und in der Verwaltung geschaffen werden.

Um der positiven Unternehmensentwicklung Rechnung zu tragen, wurden zum Jahreswechsel größere Geschäftsräume in Jena bezogen. Schulz verrät: "Ein Teil der Beleuchtung in den neuen Räumlichkeiten ist mit unseren Treiber-Modulen ausgestattet, so dass wir Kunden und Gästen jederzeit die Leistungsfähigkeit der Produkte präsentieren können."

Mit Blick auf die personelle und auch strukturelle Entwicklung geht dilitronics positiv in das neue Geschäftsjahr 2011. Schulz: "Mit den 2010 geschaffenen Strukturen haben wir dilitronics auf zukunftssichere Beine und die Zeichen auf Wachstum gestellt." Ziel ist es national und international weiter zu wachsen und die Marktposition mit innovativen Produkten auszubauen.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.dilitronics.com
dilitronics GmbH
Felsbachstraße 5 D-07745 Jena

Pressekontakt
http://www.tower-pr.com
Tower PR
Leutragraben 1 07743 Jena

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de