Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 110
  Pressemitteilungen gesamt: 274.195
  Pressemitteilungen gelesen: 35.048.668x
25.01.2011 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Sabine Landsmann¹ | Pressemitteilung löschen

HERAS ADRONIT - Die neuen Strukturen

Seit dem 01. Januar 2011 vereint HERAS ADRONIT die drei Unternehmen heras_sks gmbh, Adronit GmbH und ZaunDirect GmbH. Durch die Fusion wird die HERAS ADRONIT GmbH zukünftig zum Marktführer für Zaun-, Tor- und Zutrittssysteme im mittleren und gehobenen Preissegment bezüglich Preis-Leistungsverhältnis, Sortimentsbreite, Logistik und Service. Eine wegweisende Entwicklung, die auch eine umfassende Restrukturierung der Unternehmensarchitektur mit sich bringt.

Vereinheitlichen, Verdeutlichen, Vereinfachen lautet die neue Strategie der frischen Fusion.
Die gesamte Organisationsstruktur von HERAS ADRONIT ist neu aufgebaut worden. Vier Hauptbereiche bilden das Fundament des neuen Unternehmens: Vertrieb, Betrieb, Service, Verwaltung. Viele neue Aufgabengebiete sind definiert worden - innerhalb der vier Hauptbereiche, aber auch bereichsübergreifend. Insbesondere die neuen Abteilungen Qualitätsmanagement und Customer Services werden zu den übergreifenden Unternehmensbereichen zählen, denen mit dem Launch der neuen Marke besondere Wertschätzung zuteil werden wird. Hier wird man sich verstärkt und für den Markt deutlich spürbar positionieren. Unterstützt werden alle Prozesse durch ein neues EDV-System, das für eine optimierte Vernetzung sorgt und detaillierte, zeitliche Berichterstattung und Managementinformationen ermöglicht.

Neue Kunden wie auch Bestandskunden und Lieferanten der ehemaligen Einzelunternehmen heras_sks gmbh, Adronit GmbH und ZaunDirect GmbH sollen in der neuen Marke HERAS ADRONIT einen ebenso zuverlässigen wie innovativen Partner mit hohen Qualitätsansprüchen und einer kundenorientierten Einstellung finden.

Geschäftsführer Erik van Mierlo: "Wir haben uns gefragt: Wie können unsere Produkte oder kann unsere Dienstleistung einen Mehrwert für unsere Kunden darstellen? Wie helfen wir ihm, seinen Kunden zu helfen?" Die Antwort liegt laut van Mierlo im "Outside-in-Denken" durch die Beobachtung des externen Umfeldes des Unternehmens. Ausgehend von Kundenbedürfnissen und dem Verhalten des Wettbewerbs ist hierzu ein Strategieplan entwickelt worden, der sukzessive in den Workflow von HERAS ADRONIT integriert wird. Reibungslose Prozessabläufe sowie eine effektive und effiziente Zusammenarbeit sollen die Kundenbindung verstärken. Weitere Hilfe bietet insbesondere der Ausbau des neuen EDV-Systems, der die Erstellung eines "KPI-Cockpits" - eines wöchentlichen oder monatlichen, standardisierten Überblicks von Leistungskennzahlen - ermöglicht.

Die Neuerungen im Vertrieb

Ein neues einheitliches Auftreten wird die Marke HERAS ADRONIT auch im Vertrieb begleiten. Doch nicht alles wird zwangläufig erneuert. Um den Erfolg der etablierten Produktmarken weiter zu unterstützen und den Kunden ihre gewohnte Produktorientierung zu bieten wird HERAS ADRONIT die Portfolios der heras_sks gmbh, Adronit GmbH und ZaunDirect GmbH zusammenführen. Ein Schwerpunkt der jungen Fusion wird es sein, die Vertriebsabteilungen, die unterschiedliche Produkt und Marktsegmente bedienen, weiter zusammenwachsen zu lassen.

Eine wichtige Neuerung: Die Abteilung "Produktmanagement" wird als fester Bestandteil in die Unternehmensarchitektur integriert. Entscheidende Innovationen und Trends in Produkt und Service sollen auf den Weg gebracht werden. Quasi als Feuertaufe wurde so die Einführung von zwei völlig neuen Produkten in den vergangenen Monaten bereits erfolgreich vorangetrieben. Während durch die Zusammenlegung des Know-hows die Herstellerkompetenz weiter in den Vordergrund rückt, verkleinert das Unternehmen gleichzeitig die Abhängigkeit von Dritten.
Des Weiteren soll eine verbesserte Kundenzufriedenheit durch schnelle und zuverlässige Angebotserstellung und Auftragserfassung gewährleistet werden, um dadurch der strategischen Zielsetzung als führender Hersteller von Zaun-, Tor- und Zutrittssystemen gerecht zu werden.

In der Kundenansprache wird sich HERAS ADRONIT nach wie vor an die Zaunbauunternehmer richten. Zusätzlich wird die Marke ihren Fokus auch auf Architekten, Bauunternehmer und Kommunen in kleineren Vertriebsgebieten richten. Erik van Mierlo: "Wir sind auf Wachstum ausgerichtet. Die Umsatzbudgets bei den Kunden werden durch ein erweitertes Produktsortiment, durch höheres Serviceniveau und engere Zusammenarbeit ausgebaut werden."

Die Neuerungen im Betrieb

Auch im Betrieb führt die Zusammenlegung der Portfolios der ehemals unabhängigen Einzelfirmen zu weitreichenden Änderungen. Die gesamte interne Wertschöpfungskette ist bei HERAS ADRONIT in eine logische Abteilungsstruktur gefasst, wobei Aufgaben und Verantwortungen deutlich definiert sind, um der strategischen Zielsetzung als "verlässlicher, serviceorientierter, qualitätsbewusster und aufmerksamer Partner" gerecht werden zu können. Die neuen Kompetenzzentren werden die Standorte Bocholt, Unna und Gescher. Der Ausbau dieser drei Standorte ist auf die Bündelung des breiten Know-hows ausgerichtet. Oberstes Ziel: Die Steigerung der Effektivität und Effizienz der Prozessabläufe. Die Vorteile dieser Umstrukturierung: Zentrale Logistik und Versand aus einer Hand, schneller Informationsaustausch und kurze Wege durch eine neue Abteilung "Planung & Disposition". In aller Kürze bedeutet das: Der Kunde profitiert von einer termin-, qualitäts- und kostengerechten Fertigung und Lieferung. Ohne Umwege, ohne Extrakosten.

Alle Texte sowie aktuelle Bilddaten finden Sie im Pressebereich der neuen Homepage: http://www.heras-adronit.de

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.heras-adronit.de/
HERAS ADRONIT GmbH
Raiffeisenring 44 46395 Bocholt

Pressekontakt
http://www.heras-adronit.de/
HERAS ADRONIT GmbH
Raiffeisenring 44 46395 Bocholt

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de