Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 3
  Pressemitteilungen gesamt: 281.723
  Pressemitteilungen gelesen: 36.234.397x
03.09.2013 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Maren Fliegner¹ | Pressemitteilung löschen

Die Kochmamsell startet Crowdinvesting auf FUNDSTERS

Meerbusch, 03. September 2013. Mehr als 75.000 Nutzer konnte die Kochmamsell GmbH mit ihrer App bereits begeistern. Die Kochmamsell-App (http:/http://www.die-kochmamsell.de) liefert kreative, auf frischen Zutaten beruhende, Rezeptideen, wenn sie am dringendsten gebraucht werden, nämlich beim Einkaufen. Nun will das junge Unternehmen seine positive Entwicklung weiter vorantreiben und ab dem 03.09.2013 mit einer Crowdinvesting-Kampagne auf FUNDSTERS bis zu 165.000 Euro einsammeln. Dieses Kapital soll anschließend für die Erweiterung der Vertriebs- und Kommunikationsstrukturen, den Aufbau eines Online-Shops und den Bau einer Versuchsküche verwendet werden.

Um langfristig als ernsthafter Marktteilnehmer in der Lebensmittelbranche wahrgenommen zu werden, hat sich das Kochmamsell-Team entschieden, frisches Geld aufzunehmen, um den eingeschlagenen Wachstumskurs weiter zu forcieren. Venture Capital schied dabei als Finanzierungsoption für die Gründer aus, weil eine rein zahlenfokussierte Ausrichtung für die Entwicklung der Kochmamsell ihren Vorstellungen widerspricht. Die enge Verbindung zu ihren Nutzern sollte auch bei der Monetarisierung berücksichtigt werden, sodass nur ein Crowdinvestment infrage kam. Arno Meyer zu Küingdorf, Mitgründer und Geschäftsführer der Kochmamsell, erklärt, warum die Entscheidung auf FUNDSTERS fiel: "Wir haben mit allen relevanten Crowdfunding-Plattformen gesprochen - das Feedback von FUNDSTERS war sehr positiv und konkret zugleich. Da es hierbei um Beteiligungen geht, sollte man gründlich überlegen, mit wem man zusammenarbeitet. Ein intensiver Austausch hat beide Seiten davon überzeugt, den richtigen Partner gefunden zu haben."

Auch Markus Brütsch, Vorstandsvorsitzender der FUNDSTERS AG (http:/http://www.fundsters.de) , freut sich über die Kooperation mit der Kochmamsell: "Die Kochmamsell ist bei uns im Team sofort auf viel Zustimmung gestoßen. Die einfache Verständlichkeit, der praktische Nutzen sowie die außerordentliche Skalierbarkeit des Geschäftsmodells haben uns überzeugt."

Die plattformübergreifende Kochmamsell-App (iOS, Android und Windows Phone) liefert jeden Tag drei neue Rezepte, angepasst auf das jeweilige Sortiment der Lebensmittelhändler Aldi Nord, Aldi Süd, Lidl, Netto MD, Netto Supermarkt, Norma, Penny sowie Kaisers Berlin und Umgebung. Ab September bereichert der erste Biomarkt das Händler-Angebot der App. Dieses wird sukzessive erweitert, um so ein Abbild des realen Marktes zu schaffen - also eine Mischung aus Discountern, Vollsortimentern und Bioläden. Das ist ein wesentlicher Bestandteil des Geschäftsmodells, welches unter anderem auf der Kooperation mit Einzelhändlern und Herstellern basiert, deren Produkte in die Rezepte integriert werden.

Auf FUNDSTERS wurden mit der CaSi-Systems AG und der Küchenfab GmbH zuletzt zwei Investitionskampagnen mit insgesamt mehr als 175.000 Euro erfolgreich finanziert. Ab dem 03.09.2013 hält FUNDSTERS mit der Kochmamsell-App die nächste vielversprechende Kampagne für interessierte Investoren bereit.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.die-kochmamsell.de
Die Kochmamsell GmbH
Leibnizstraße 63 10629 Berlin

Pressekontakt
http://www.m3-pr.de
m3 PR
Gustav Meyer Allee 25 13355 Berlin

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de