Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 116
  Pressemitteilungen gesamt: 281.583
  Pressemitteilungen gelesen: 36.215.607x
19.05.2011 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Christian Scherney¹ | Pressemitteilung löschen

Homepage der Bildungsbörse 2011 online

(ddp direct) Dortmund Bereits zum 4. Male organisieren Jobcenter, Stadt Dortmund und Agentur für Arbeit Dortmund die Bildungsbörse. Am 15.06.2011, von 10.00 16.00 Uhr, präsentieren Bildungs- und Beschäftigungsträger an über 70 Ständen im Rathaus, in der Berswordt-Halle und auf dem Friedensplatz ihr Beratungsangebot.

Noch nie gab es so viele Anmeldungen wie in diesem Jahr freut sich Frank Neukirchen-Füsers über die Resonanz der Bildungs- und Beschäftigungsträger. Und für die Besucherinnen und Besucher ist der Besuch der Bildungsbörse mit den vielen verschiedenen Anregungen und Informationen, die man dort erhält, immer ein Gewinn.

Speziell für die Bildungsbörse ist die Homepage der Veranstaltung an den Start gegangen. Unter http://www.bildungsboerse.dortmund.de findet man alle Termine, alle Workshops und Informationen über alle Anbieter im Internet.

Neben dem Beratungsangebot an den Messeständen läuft an mehreren Orten ein Vortragsprogramm. Außerdem finden drei Workshops statt. Anke Stockhausen, vielen noch aus dem letzten Jahr bekannt, informiert über das Erfolgsgeheimnis Stimme. Schauspieler und Coach Bert Udo Koch nimmt den Besucherinnen und Besuchern in seinem Workshop das Lampenfieber im Bewerbungsgespräch und das Highlight der Workshops ist dieses Jahr Prof. Dr. Christian Zielke.

Er begeistert die Besucherinnen und Besucher mit dem Workshop:
In fünf sicheren Schritten zum Traumjob? Was Sie über Motivation und Zielerreichung wissen sollten.

Der Besuch der Workshops ist kostenlos. Interessierte sollten sich aber vorher per E-Mail anmelden, um noch einen Platz zu erhalten (bildungsboerse@dortmund.de). Eine Anmeldung ist auch telefonisch über das Service-Center des Jobcenters unter der Rufnummer 0180-100-3098-0-1110 (3,9ct/min dt. Festnetz/Mobilfunk max. 42 ct./min) möglich.

Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt, und, soviel sei heute schon verraten, die kulturelle Unterhaltung wird nicht fehlen.

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/kw15ac

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/wirtschaft/homepage-der-bildungsboerse-2011-online-77432

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.jobcenterdortmund.de
Jobcenter Dortmund
Südwall 5-9 44137 Dortmund

Pressekontakt
http://www.jobcenterdortmund.de
Jobcenter Dortmund
Südwall 5-9 44137 Dortmund

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de