Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 0
  Pressemitteilungen gesamt: 289.615
  Pressemitteilungen gelesen: 37.287.951x
27.05.2011 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Petra Kerstan¹ | Pressemitteilung löschen

Positiver Messeverlauf für Theegarten-Pactec auf der interpack 2011

Dresden. Direkt von der interpack meldet Theegarten-Pactec eine Neuerung für die Verpackungsmaschine Modell CWM. Angekündigt war, dass sie Nougatriegel in Bunch-Faltung verpackt, zu sehen war aber eine diagonale Brieffaltung. Die technische Lösung gelang kurz vor Messebeginn. Insgesamt bietet diese Verpackungsmaschine für kleinstückige Schokoladenprodukte nun sechs unterschiedliche Faltarten. Hochzufrieden zeigte sich auch das Vertriebsteam: die Messe brachte viele qualitativ hochwertige Kontakte mit hohem internationalen Anteil. Neben Westeuropa kamen konkrete Anfragen aus Brasilien, Russland, Indien und China, Nord- und Südamerika, Südkorea und auch Japan. Darüber hinaus konnten mehrere Aufträge auf der Messe verbucht werden.
Geschäftsleiter Markus Rustler ist nicht nur hochzufrieden, was die Kontakte angeht. "Die interpack hat für die Kommunikation mit unseren Kunden eine wichtige Bedeutung. Durch die Besucherstruktur bietet sich uns die Möglichkeit, alle Facetten unseres Portfolios darzustellen. Wir können demonstrieren, dass wir auf dem besten Weg sind, eine komplette Auswahl von Verpackungsarten und Leistungsstufen zu bieten." Auf großes Interesse stieß die neue Bestmarke für das Verpacken von Gelee im Doppeldreheinschlag. Die MCH verarbeitet bis zu 1.000 Artikel pro Minute, das ist im Vergleich zum Marktdurchschnitt eine Steigerung von über 60 Prozent. Und auch das neue Angebot für das Retrofit von Verpackungsmaschinen wollten sich viele Besucher am Messestand genau erklären lassen. Als Beispiel für das Leistungsniveau, das sich durch eine umfassende Generalüberholung erreichen lässt, zeigte das Unternehmen eine EK1 für den Doppeldreheinschlag von Hartzuckerbonbons. "Modelle wie die 1981 eingeführte EK1 waren sehr erfolgreich am Markt, wir rechnen hier im Nachgang mit einigen Anfragen. Wir verstehen das Retrofit als langfristigen Service für unsere Kunden", erklärt Unternehmenssprecher Steffen Hamelmann.

Mehr Informationen auf http://www.theegarten-pactec.com

Presse/Medien: http://www.schott-relations.com

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.theegarten-pactec.com
THEEGARTEN-PACTEC GmbH & Co. KG
Breitscheidstr. 46 01237 Dresden

Pressekontakt
http://www.schott-relations.com
Schott Relations GmbH
Lindenspürstr. 22 70176 Stuttgart

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de