Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 80
  Pressemitteilungen gesamt: 277.119
  Pressemitteilungen gelesen: 35.478.646x
29.01.2011 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Monika Walther¹ | Pressemitteilung löschen

Zusammenarbeit mit Inkassounternehmen erfolgreich ausgebaut

Vermehrte Anfragen aus Mandantenkreisen des MWS-Buchhaltungsservice hinsichtlich Forderungsausfällen, Forderungsmanagement etc. führten zur Suche nach erfahrenen, etablierten Partnern und Dienstleistern aus dem Inkassobereich.

Das Buchhaltungsserviceunternehmen MWS, Spezialist für Outsourcingbuchhaltung mit Sitz in Tutzing am Starnberger See und HDK Mahnwesen und Inkasso GmbH aus Bad Oldesloe gehen eine partnerschaftliche und mandantenorientierte Zusammenarbeit durch Kooperation im Bereich Inkasso- und Forderungsmanagement ein. HDK Mahnwesen und Inkasso GmbH übernimmt in diesem Fall die professionelle Beratung und Begleitung der Mandanten bei der kostensparenden und zügigen Realisierung von Außenständen durch alle Instanzen.

"Nahezu jeder Unternehmer hat offene Forderungen von denen er nicht weiß, wie er sie jemals realisieren soll. Kaum ein Unternehmen kann und will sich einen Forderungsausfall leisten. Gerade in Zeiten der weltweiten Wirtschaftskrise sinkt die Zahlungsmoral. Aufgrund unseres konkurrenzlosen Geschäftskonzepts sind wir sehr erfolgreich in der Bearbeitung von Forderungsausfällen und stehen auch mittelständischen und kleinen Betrieben als Partner gern zur Seite. Kommen Sie mit in unser Boot, wir bringen Sie ans sichere Ufer", so Sigrid Stahl, Geschäftsführerin von HDK Mahnwesen und Inkasso GmbH, Bad Oldesloe.

Unter dem Motto "informieren, Fehler vermeiden, erfolgreich Außenstände und Forderungen realisieren" können Interessierte auf den Webseiten von MWS-Buchhaltungsservice unter http://www.mws-buchhaltungsservice.de und http://www.hdk-inkasso.de Informationen anfordern und mehr erfahren.

Über MWS-Buchhaltungsservice
MWS-Buchhaltungsservice mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in allen Bereichen der Finanz-buchhaltung machen das Unternehmen zum Spezialisten für das Outsourcing der Finanzbuch-haltung. MWS-Buchhaltungsservice erledigt die komplexe Materie des Finanz- und Rechnung-swesens im Rahmen des Outsourcing mit digitalem Workflow u.a. für Existenzgründer.

Kontakt
MWS - Buchhaltungsservice
Monika Walther
Postadresse
Postfach 1216
82324 Tutzing
Telefon: 08158 - 3773
Telefax: 08158 - 999 872
E-Mail: mws-buchhaltungsservice@gmx.de
Web: http://www.mws-buchhaltungsservice.de

Über HDK Inkasso
Das dreistufige Konzept reicht vom Mahnwesen über die außergerichtliche Durchsetzung der Gläubigerinteressen bis hin zum vollstreckbaren Titel und zur Zwangsvollstreckung. Letztendlich übernimmt das Unternehmen auch die Titelüberwachung zu ausgeklagten Forderungen.

Kontakt
Hanseatische Debitoren-Kontrolle
Mahnwesen und Inkasso GmbH
Neufresenburg 22c
23843 Bad Oldesloe
Telefon: 04531-26 55 oder 04531-80 06 98
Fax: 04531-26 85
Mobil: 0173-243 19 38
Mail: stahl@hdk-inkasso.de
Web: http://www.hdk-inkasso.de

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.mws-buchhaltungsservice.de
MWS-Buchhaltungsservice
Postfach 1216 82327 Tutzing

Pressekontakt
http://www.mws-buchhaltungsservice.de
MWS-Buchhaltungsservice
Postfach 1216 82324 Tutzing

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de