Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 81
  Pressemitteilungen gesamt: 276.773
  Pressemitteilungen gelesen: 35.414.996x
27.01.2015 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Jochen Staiger¹ | Pressemitteilung löschen

Gold auf dem Weg nach oben

Auf der diesjährigen Vancouver Resource Investment Conference 2015 zeigen sich die Teilnehmer optimistisch für Gold. Viele Branchenkenner dort gehen von einem steigenden Goldpreis aus. Gesellschaften wie etwa Timmins Gold - http://bit.ly/1wxDknG oder Pershing Gold - http://bit.ly/1uQPLkl würden profitieren.

Die Stimmung der Konferenzteilnehmer bezüglich der Zukunft des Goldpreises ist nicht schlecht. Timmins Gold (ISIN: CA88741P1036) bereitet sich bereits mit der Verwirklichung von Wachstumsplänen auf die Zukunft vor. Neben dem im Eigenbesitz befindlichen San Francisco-Goldprojekt in Mexiko, welches als Haufenlaugungsbetrieb über Tage erfolgreich Gold produziert, hat Timmins kürzlich das Caballo Blanco-Goldprojekt von Goldgroup Mining gekauft. Ebenfalls in Mexiko, einem hervorragenden Bergbauland gelegen, soll die Tagebaumine jährlich rund 90.000 Unzen Gold bei niedrigen Gesamtkosten von 861 US-Dollar produzieren.

Pershing Gold (ISIN: US7153021057) dagegen setzt auf die zügige Wiedereröffnung der Relief Canyon Mine in Nevada. Diese besteht aus drei Tagebauminen und einer Haufenlaugungsanlage, die ideal ist um weiteres Erz aus der Entdeckung neuer zusätzlicher Vorkommen zu verarbeiten.

Geht es nach den Rednern und Goldspezialisten der Goldkonferenz in Vancouver - wie beispielsweise Frank Holmes von US Global Investors oder Ross Beaty von Pan American Silver - so haben Investments in Gold und daneben auch in Silber gute Chancen. Auch die Marktexperten der Commerzbank sehen auf jeden Fall für das zweite Halbjahr 2015 steigende Goldpreise. Im ersten Halbjahr würde noch die näher rückende Zinswende in den USA auf den Preis des Edelmetalls drücken. Danach sei mit einer stärkeren Goldnachfrage aus Asien zu rechnen.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.resource-capital.ch
Swiss Resource Capital AG
Poststr. 1 9100 Herisau

Pressekontakt
http://www.real-marketing.info
Real Marketing
Blombergstr. 7 83646 Bad Tölz

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de