Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 8
  Pressemitteilungen gesamt: 277.174
  Pressemitteilungen gelesen: 35.492.262x
29.01.2015 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Jürgen Braatz¹ | Pressemitteilung löschen

Fondsrating-Tag in Hamburg: "Es kommt auf gutes Asset und gutes Management an!"

Hamburg, den 29. Januar 2015 Anbieter von Sachwertinvestments sprechen am 24. März in Hamburg über die neuesten rechtlichen Entwicklungen der Branche, die Produktwelt nach Einführung des KAGB und den Vertrieb von Direktinvestments. Veranstalter Jürgen Braatz erwartet zum 13. Fondsrating-Tag / 1. Assetmanagement-Tag (http://ratingwissen-de.server11129.isdg.de/index.php?id=1318) rund 130 Teilnehmer. Mit Eric Romba vom BSI, Martin Klein von VOTUM und Norman Wirth vom AfW sind die drei führenden Verbände für Sachwertinvestments vertreten.

Dazu Jürgen Braatz, Geschäftsführer Ratingwissen: "Der Kongress trägt einen Doppelnamen, weil in den letzten Jahren immer weniger über Rating, dafür umso mehr über die Management-Leistung der Anbieter von Sachwertinvestments diskutiert wurde. Gerade durch aktuelle Änderung der Rechtslage ist das für Anbieter und Freie Finanzvermittler immer wichtiger geworden. Zum einen kann jeder Anbieter über sein Assetmanagement reden, ohne verbotenes Pre-Marketing zu betreiben. Zum anderen führt der Wegfall von Leistungsbilanzen dazu, dass Berater sich über die Management-Kompetenz der Anbieter informieren müssen."

Der 13. Fondsrating-Tag findet am 24. März 2015 von 10 Uhr bis 18 Uhr im Empire Riverside Hotel in Hamburg statt. Im Anschluss an den Kongress gibt es ein exklusives Get together. Der Teilnahmebeitrag für den Kongress, Tagungsunterlagen, Verpflegung und Get together beträgt: 570,00 Euro (inkl. MwSt.) Normalpreis und 90,00 Euro (inkl. MwSt.) ermäßigter Preis für freie Vertriebe, Finanzberater und Certified Financial Planner (CFPs).

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.ratingwissen.de (http://www.ratingwissen.de) .

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.ratingwissen.de
Ratingwissen
Baumeisterstraße 2 20099 Hamburg

Pressekontakt
http://www.ratingwissen.de
Ratingwissen
Baumeisterstraße 2 20099 Hamburg

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de