Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 83
  Pressemitteilungen gesamt: 277.122
  Pressemitteilungen gelesen: 35.478.858x
07.08.2015 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Armin Brüning¹ | Pressemitteilung löschen

Core Technologie mit spektakulärem neuen Firmenstandort

Der Softwarehersteller Core Technologie (CT) hat nach 20 Monaten Bauzeit und einer Investition von rund zwei Millionen Euro jetzt seinen neuen Firmensitz bezogen. Das architektonisch extravagante Bauwerk vereint zukunftsweisendes Design mit innovativer Gebäudetechnik. Damit macht das Unternehmen seine Innovationskraft und Zukunftsorientierung jetzt auch nach außen sichtbar.

Auf einem 3.500 Quadratmeter großen Grundstück wächst das futuristische Gebäude monumental aus einem Hang. Der beeindruckende Stahlbetonbau mit Kontrastelementen aus Naturstein, Glas und Holz scheint auf der abschüssigen Seite über dem Hang zu schweben. Der Überhang lässt das Gebäude beim Betrachter kraftvoll erscheinen und erzeugt Spannung. Die rückwärtige Seite ist am Hang mit einer Natursteinmauer eingefasst, die eine Zäsur zu dem postmodernen Design des Gebäudes bildet.

Die innovative Gebäudetechnik nutzt Erd-Wärmepumpen mit Photovoltaik-Solarzellen und Pufferbatterien. Die Kühlung erfolgt über die Erdbohrungen und die Leitungen der Fußbodenheizung. So erzeugt das Gebäude circa 70 Prozent des Energiebedarfs aus regenerativer Energie selbst.

Auf einer Innenfläche von rund 460 Quadratmetern befinden sich sieben Büros und zwei Meeting-Räume mit Namen "Lyon" und "Detroit", benannt nach den Städten, in denen CT seine wichtigsten Niederlassungen im Ausland hat. Ein großer Seminarraum mit viel Tageslicht dient als Schulungszentrum und Raum für internationale Konferenzen. Das Interieur ist mit hochwertigen Materialien wie Terrazzo- und Holzböden, italienischen Designermöbeln und zeitgenössischer Kunst gestaltet.

Mit der wertigen, leichten und individuellen Anmutung des Gebäudes hat Architekt Helge Meerheim einen Komplex geschaffen, in dem man sich beim Eintreten wie in einer Galerie statt im Büro eines Hightech-Unternehmens wähnt. So geben die großzügigen Grundrisse des Licht durchfluteten Gebäudes den hier ansässigen zehn Mitarbeitern viel Raum für Inspiration und Kreativität. Besonders vom Obergeschoss aus eröffnet sich ein eindrucksvoller Ausblick über die Hügel des Spessarts und bei offenen Panoramatüren entsteht der Eindruck, man befinde sich inmitten der Natur. Das skulpturale Design erinnert an eine moderne Interpretation des Bauhausstils sowie an die Werke des amerikanischen Stararchitekten Frank Lloyd Wright.

Die neue Adresse lautet CT CoreTechnologie GmbH, Klinger 5, 63776 Mömbris. Die Telefonnummer 06029 98 999 10 sowie die E-Mail-Verbindung info@de.coretechnologie.com bleiben unverändert wie zuvor.

Weitere Informationen sind abrufbar unter http://www.coretechnologie.com.

Bildquelle: CT CoreTechnologie GmbH

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.coretechnologie.com
Core Technologie GmbH
Am Kreuzberg 7 63776 Mömbris

Pressekontakt
http://www.pr-schacker.de
PR Solutions by Melanie Schacker
Am Nonnenhof 55 60435 Frankfurt/Main

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de