Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 127
  Pressemitteilungen gesamt: 277.293
  Pressemitteilungen gelesen: 35.500.253x
19.08.2015 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Gerd Frank¹ | Pressemitteilung löschen

WD-40 übernimmt Vertrieb an Baumärkte selbst

Bad Homburg im August 2015. Die WD-40 Company Deutschland organisiert ihren Vertrieb neu: Im August hat das Unternehmen die Bearbeitung der Vertriebsschiene Baumärkte in Eigenregie übernommen. Die bislang über einen Dienstleister organisierte Belieferung der Märkte wird WD-40 selbst durchführen und zugleich das Warengruppenmanagement im Vertriebskanal intensivieren. Mit diesem Schritt trägt die WD-40 Company der erfolgreichen Diversifikation der Produktrange Rechnung, die eine intensivere Marktbearbeitung erfordert, um die steigende Nachfrage nach WD-40 Produkten befriedigen zu können.

"Es ist uns in den vergangenen drei Jahren sehr erfolgreich gelungen, neue Produkt-linien im Markt zu etablieren", erläutert Gerd Frank, Direktor Vertrieb & Marketing bei der WD-40 Company Deutschland. "Parallel dazu haben sich die Anforderungen an uns aus dem Markt heraus geändert. Mit der Neuorganisation der Vertriebsschiene Baumärkte intensivieren wir jetzt die direkte Zusammenarbeit und können beim Warengruppenmanagement noch besser beraten."

Gemeinsam Potenziale nutzen

Das bekannte WD-40 Multifunktionsprodukt gehört weltweit zu den erfolgreichsten Produkten im Do-It-Yourself-Bereich (DIY) und ist auch in Deutschland mit einem Marktanteil von über 60 Prozent im Segment "Röstlöser/Kontaktspray" Marktführer (Quelle: Gfk). Neue Produktlinien, die speziell auf die Bedürfnisse von professionellen Anwendern sowie Motorrad- und Fahrradfahrern zugeschnitten sind, haben die WD-40 Company zu einem breiter aufgestellten Anbieter gemacht. Insbesondere in der Vertriebsschiene Baumärkte war die Absatzentwicklung der Marke in jüngerer Zeit positiv. "Wir profitieren vom allgemeinen DIY-Trend und dabei natürlich beson-ders vom starken Image der Marke WD-40", so Frank. "Und wir sehen noch weiteres Wachstumspotenzial, das wir durch die engere Zusammenarbeit mit unseren Kunden realisieren können."

Der DIY-Markt in Deutschland ist ein stabiler Markt, der in den vergangenen Jahren kontinuierlich gewachsen ist. Für das vergangene Jahr hat die GfK ein flächenbereinigtes Umsatzplus von 5 Prozent ermittelt. Für das laufende Jahr wird ein weiteres Plus von 1,5 bis 2,5 Prozent prognostiziert. Insgesamt gibt es in Deutschland über 2.000 Baumärkte mit einer Gesamtverkaufsfläche von über 13 Millionen Quadrat-metern.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.wd40.de
WD-40
Siemensstr. 21 61352 Bad Homburg

Pressekontakt
reinprofil.de
reinPRofil GmbH
Kitschburger Straße 1 50935 Köln

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de