Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 100
  Pressemitteilungen gesamt: 268.904
  Pressemitteilungen gelesen: 34.261.752x
02.02.2011 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Daniel Friedheim¹ | Pressemitteilung löschen

Privathaftpflicht: Wichtigster Versicherungsschutz ab 42 Euro p.a.

(ddp direct) München, 02. Februar 2011

Nur 70 Prozent aller deutschen Haushalte verfügen über eine private Haftpflichtversicherung (Quelle: GDV). Dabei ist diese die wichtigste Absicherung für jeden Verbraucher und mit ausreichendem Schutz schon ab 42 Euro im Jahr (Singles) erhältlich.

Dies ermittelte das unabhängige Vergleichsportal CHECK24.de durch einen Vergleich von über 70 Haftpflichtversicherungstarifen. Tierhalter sollten zudem auch ihre Hunde bzw. Reitpferde mit einer Haftpflicht versichern, um sich vor den finanziellen Folgen der Schäden zu schützen, die ihre Tiere verursachen.

Verbraucher, die sowohl sich als auch ihr Tier versichern wollen, sparen rund 16 Prozent, wenn sie jeweils die günstigste Privat- und Tierhalterhaftpflicht abschließen, statt auf Kombi-Angebote eines Anbieters zurückzugreifen.

Privathaftpflicht ab 42 Euro p.a. / Selbstbeteiligung lohnt sich nicht

Die private Haftpflichtversicherung reguliert Schäden, die der Versicherte Dritten zufügt und ist damit neben der Kfz-Haftpflicht die wichtigste Absicherung. Singles zahlen für die günstigste Privathaftpflichtversicherung mit ausreichendem Versicherungsschutz nur 42 Euro im Jahr, Familien 59 Euro jährlich. Gegenüber dem teuersten Angebot im Vergleich entspricht dies einer Ersparnis von 100 bzw. 120 Euro im Jahr (siehe Tabellen Präsentation).

Beim Abschluss einer privaten Haftpflichtversicherung sollten Verbraucher neben dem Preis auch auf den ausreichenden Versicherungsschutz achten. Wichtig ist vor allem eine hohe Versicherungssumme von mindestens fünf Millionen Euro, um auch die finanziellen Folgen von dauerhaften gesundheitlichen Folgen des Opfers abzudecken.

Wichtig ist außerdem der Einschluss des Tarifbausteins Ausfalldeckung. Diese schützt im eigenen Schadenfall vor finanziellen Problemen, wenn der Schädiger weder über eine Haftpflichtversicherung verfügt noch selbst für den Schaden aufkommen kann. Eine Selbstbeteiligung lohnt sich dagegen nicht, da die Prämie dadurch nicht signifikant gesenkt wird.

Tierhalterhaftpflicht ab 59 Euro p.a. / Auch Schutz von Tierhütern mitversichern

Verursacht das Haustier einen Schaden, haftet der Halter. Schäden durch Kleinhaustiere wie Katzen oder Vögel schließt die private Haftpflicht ein, für Hunde und Pferde sollten Tierhalter eine Tierhalterhaftpflicht abschließen.

Hundehalter versichern ihre Vierbeiner bereits ab 59 Euro im Jahr, Pferdehalter ab 94 Euro pro Jahr. Im Vergleich zum teuersten Anbieter entspricht dies einer Ersparnis von 60 bzw. 150 Euro jährlich.

Beim Abschluss einer Tierhalterhaftpflicht ist es wichtig, auf eine ausreichende Versicherungssumme von mindestens drei Millionen Euro zu achten. Empfehlenswerte Bausteine sind außerdem der Versicherungsschutz für Tierhüter sowie die garantierte Übernahme des Schadens bei Verstößen gegen Gemeinderegeln (z.B. Maulkorbzwang oder Leinenpflicht).

Separate Privat- und Tierhalterpolicen 16 Prozent günstiger als Kombi-Produkte

Einige Versicherungen bieten Vergünstigungen, wenn Kunden sowohl die Privat- als auch die Tierhalterhaftpflicht als Kombiprodukt abschließen. Dennoch ist es in der Regel günstiger, selbstständige Policen bei der jeweils günstigsten Assekuranz abzuschließen.

So kosten die günstigsten, separaten Policen für Singles 100 Euro im Jahr, das günstigste Kombi-Paket gibt es ab 119 Euro pro Jahr eine Ersparnis von 16 Prozent durch die selbstständigen Policen.

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/pmy9mf

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/wirtschaft-finanzen/privathaftpflicht-wichtigster-versicherungsschutz-ab-42-euro-p-a-56127

=== CHECK24 Versicherungscheck: Privat- und Tierhalterhaftpflichtversicherung (Dokument) ===

1. Privathaftpflicht: Die wichtigsten Fakten
2. Tierhalterhaftpflicht: Die wichtigsten Fakten
3. Die günstigsten Haftpflichtversicherungen
4. Anhang: Tabellen TOP 10

Shortlink:
http://shortpr.com/w9fro6

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/dokumente/check24-versicherungscheck-privat-und-tierhalterhaftpflichtversicherung

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.check24.de
CHECK24 Vergleichsportal GmbH
Erika-Mann-Str. 66 80363 München

Pressekontakt
http://www.check24.de
CHECK24 Vergleichsportal GmbH
Erika-Mann-Str. 66 80363 München

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de