Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 125
  Pressemitteilungen gesamt: 302.771
  Pressemitteilungen gelesen: 39.164.081x
03.08.2018 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Konstantina Matana¹ | Pressemitteilung löschen

ProService informiert: Xetra-Gold-Tresore zum Bersten voll

Mit Hilfe von Xetra-Gold können Investoren Gold handeln wie ein Wertpapier. Xetra-Gold ist eine Schuldverschreibung, herausgegeben von der Deutschen Börse, die für jedes einzelne Wertpapier echten Goldes Gold im Tresor aufbewahren muss. Dieses Papier wird so stark nachgefragt, dass die Börse ihre Gold-Bestände aufgrund der hohen Nachfrage in einem Jahr verdoppeln musste.

Mit 167,55 Tonnen lagert im Tresor der Deutschen Börse nunmehr doppelt so viel Gold wie noch im letzten Jahr. Derzeit meldete die Börse einen Rekordbestand von etwa 80 Tonnen Gold. Seit Anfang dieses Jahres sind mittlerweile 50 Tonnen Gold mehr in den Tresoren. In diesen Tagen liegt Gold im Wert von rund 5,8 Milliarden Euro hinter den schweren Tresortüren. Xetra-Gold hat einen bisher unerreichten Beliebtheitsstand erreicht. Vor allem Profi-Investoren sind total verrückt danach.

Xetra-Gold hat gegenüber dem physischen Goldhandel den Vorteil, dass das gelbe Metall über die Börse gehandelt werden kann wie ein Wertpapier. Beim Kauf und Verkauf von physischem Metall in Form von Barren oder Münzen muss sich der Anleger immer auch über die Verwahrung Gedanken machen. Da man sich die Lagerung, den Versand etc. erspart, ist Xetra-Gold viel schneller, bequemer und kostengünstiger zu handeln als physisches Gold. Und obwohl nur ein Papier gehandelt wird, können Anleger an der Entwicklung des Goldkurses genauso teilhaben, als hätten sie physisches Gold in ihrem Bestand.

Darüber hinaus verbrieft jedes Papier aber auch die Möglichkeit, physisches Gold zu erhalten. Jedes Wertpapier verbrieft das Recht auf ein Gramm "physischen" Feingoldes, welches sich der Anleger gegen eine Kostenpauschale ausliefern lassen kann. Xetra-Gold eröffnet damit auch eine Möglichkeit der Steueroptimierung. Von diesem Recht macht nur kaum jemand Gebrauch, denn es ist sehr komfortabel, sich nicht um die Lagerung kümmern zu müssen. Xetra-Gold ist perfekt für spekulative Anleger, die kaum langfristige Ziele im Blick haben. Wer langfristig investiert und Gold als Alternativwährung und Vermögensspeicher sieht, wird eher physisches Gold favorisieren.

Da es im Edelmetallsektor nicht nur Gold als potenzielles Anlagemedium gibt, wäre es für Anleger interessant, wenn es eine parallele Handelsmöglichkeit für zum Beispiel Silber, Platin oder Palladium gäbe. Denn auch die Weißmetalle haben sich schon seit Jahren als lohnenswerte Vermögensspeicher und sogar Renditeobjekte verdient gemacht. Da es aber weder Xetra-Silber, -Platin noch -Palladium gibt, bleibt dem Anleger nur der physische Handel der Industriemetalle, wie ihn die ProService AG anbietet.

Die ProService AG aus Liechtenstein bietet statische und gemanagte Portfolios aus Gold, Silber, Platin und Palladium zu Bestpreisen an. Damit können die Chancen unterschiedlicher Edelmetalle miteinander vereint werden. Das Wichtigste ist aber, dass diese Edelmetalle in physischer Form vorliegen. Die Barren werden in einem Hochsicherheitstresor in einem Zollfreilager in der Schweiz, außerhalb der EU gelagert. Dadurch erhält der Edelmetallkäufer einen Vorteil aufgrund eingesparter Mehrwertsteuer bei Silber, Platin und Palladium. Darüber hinaus werden die Edelmetalle bei der ProService zu Preisen großer Barren angeboten, auch bei geringeren Kaufmengen. Sinnvoller geht es nicht.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://proservice.li
ProService AG
Äulestr. 45 9490 Vaduz

Pressekontakt
http://proservice.li
ProService AG
Äulestr. 45 9490 Vaduz

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de