Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 120
  Pressemitteilungen gesamt: 304.531
  Pressemitteilungen gelesen: 39.383.523x
01.10.2018 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Herr Anke Schwarz¹ | Pressemitteilung löschen

Chemnitz/ Dresden: Aus i vation wird VentureSax

Das neue Geschäftsmodel der VentureSax GmbH ist die Förderung und Finanzierung von KMU's.



Die KMU - Finanzierung ist nicht zuletzt durch die Finanzkrisen und die neuen Regulierungen komplexer und schwieriger geworden.



Dies erfordert neue Herangehensweisen und Lösungen, denn der heutige Unternehmer/- in sucht nach alternativen individuellen Finanzlösungen.



Banken sind im Zugzwang durch die neuen Aufsichtsregeln von Basel II und III und daher müssen Banken ihr Eigenkapital bzw. ihre Kernkapitalquoten sukzessive erhöhen. Dadurch steigen nicht nur die Eigenkapitalkosten, sondern auch die Kreditkonditionen. Zur Erzielung eines möglichst hohen Ertrages auf das knappe Eigenkapital der Banken wird es zu einer stärkeren Selektion der Kreditnehmer nach Bonität/Rating kommen.



Diese veränderte Ausgangssituation hat bereits in vielen KMU's zu einem Umdenken bei ihrer Finanzierungsstrategie geführt. Zwar bleiben Bankkredite auch in Zukunft ein wichtiger, unverzichtbarer Baustein im Finanzmanagement, jedoch werden weitere "Bausteine" im Finanzierungsmix stärker an Bedeutung gewinnen.



Neben der Bankfinanzierung sind jedoch vermehrt auch alternative Finanzierungs-lösungen und Kapitalquellen für die Steigerung der Liquidität und zur Stärkung des Eigenkapitals gefragt.



Durch VentureSax erhalten die KMU's Zugang zu neuen Kapitalgebern und Kapitalquellen. Die VentureSax arrangiert Finanzierungen für unterschiedliche Finanzierungsanlässe und stellt fallbezogen passende Finanzierungskonzepte für den jeweiligen Bedarf bereit:



- Wachstums- / Expansionsvorhaben

- Working Capital Optimierung

- Nachfolge

- Refinanzierung von Anlage- / Umlaufvermögen

- Umschuldung, Ablösung von Bankenpools

- Optimierung der Passivseite, Eigenkapitalstärkung

- Gesellschafter-Restrukturierung, Spin-Offs

- Unternehmenskauf / -verkauf (MBI / MBO / LBO)

- Bridge-Finanzierung

- Finanzierung von Projekten

- Refinanzierung von Leasingstrukturen




Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
i vation GmbH
Frau Anke Schwarz
Beckerstrasse 13
09120 Chemnitz
Deutschland

fon ..: 0371 243 512 509
web ..: http://www.i-vation.eu
email : info@i-vation.eu

Pressekontakt
i vation GmbH
Herr Anke Schwarz
Beckerstrasse 13
09120 Chemnitz

fon ..: 0371 243 512 509

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de