Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 0
  Pressemitteilungen gesamt: 311.813
  Pressemitteilungen gelesen: 40.510.931x
06.02.2019 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Wolfgang Jung¹ | Pressemitteilung löschen

Individuelle Zugänge und Sonderkonstruktionen, Steigtechnik-Spezialist KRAUSE lädt zur LogiMAT 2019 ein

Ein Termin, an dem KRAUSE als Hersteller individueller Zugänge zu Arbeitsplätzen, Maschinen und Regalen, Übergängen sowie Laufwegen über Transportstraßen nicht fehlen darf. Neben dem breitesten Programm an Standard-Steigtechnik-Lösungen für den gewerblichen Bedarf hat sich der Alsfelder Traditionshersteller auch auf die Herstellung individueller Sonderlösungen spezialisiert. Diese sollen Verkehrswege verkürzen und Arbeitseffizienz und -sicherheit steigern.

Maschinen, Förderanlagen und Verpackungsstraßen werden immer größer und aufwendiger. Die Mitarbeiter müssen für den reibungslosen Betrieb und die Wartung dementsprechend weitere Wege zurücklegen. Durch KRAUSE-Sonderlösungen können diese Wege auf ein Minimum reduziert, Prozesse optimiert und die Arbeitssicherheit maximiert werden. Mit diversen Möglichkeiten zur Konturanpassung können auch Anlagen etc. mit ungeraden Konturen mit entsprechenden Lösungen ausgestattet werden. Die Auszüge können bei Bedarf entsprechend ausgefahren und nach Beendigung der Arbeiten wieder eingefahren werden. Somit wird ein Spaltmaß Null erreicht, was die Arbeitssicherheit weiter erhöht.

Durch das breite Produktportfolio können die hessischen Steigtechnik-Spezialisten sowohl Standardgrößen in Modulbauweise, als auch individuell an Kundenwünsche angepasste Sondergrößen herstellen. Vom ersten Gespräch bis zur Abnahme der Konstruktion erhalten KRAUSE-Kunden alles aus einer Hand. Ob Laufsteg, Überstieg, Arbeitsplattform, Maschinenzugang oder eine Kombination aus mehreren Speziallösungen - das KRAUSE Projektteam freut sich für jeden Kunden die effektivste und sicherste Lösung zu finden und in bestehende Kundenprozesse zu integrieren.

Besucher der LogiMAT 2019 können sich in Halle 3, Stand C61 selbst ein Bild von den innovativen Lösungen der Marktführer für Vertikallogistik machen. Neben Produkten können sich die Messebesucher ebenfalls über Seminare und Produktprüfungen, bei KRAUSE "SafetyServices" genannt, und die aktuellen Entwicklungen rund um Normvorgaben für Steigtechnik informieren.

Informationen zu Produkten, Dienstleistungen und die nächsten Messetermine erhalten Sie unter: https://www.krause-systems.de

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.krause-systems.de
KRAUSE-Werk GmbH & Co. KG
Am Kreuzweg 3 36304 Alsfeld

Pressekontakt
http://www.krause-systems.de
KRAUSE-Werk GmbH & Co. KG
Am Kreuzweg 3 36304 Alsfeld

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de