Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 101
  Pressemitteilungen gesamt: 326.127
  Pressemitteilungen gelesen: 42.631.045x
12.02.2019 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von ¹ | Pressemitteilung löschen

YIELD GROWTH gibt den Abschluss der Produktformulierungen und die Auswahl von THC-Stämmen für 9 Cannabisprodukte bekannt, welche für den Verkauf im US

YIELD GROWTH gibt den Abschluss der Produktformulierungen und die Auswahl von THC-Stämmen für 9 Cannabisprodukte bekannt, welche für den Verkauf im US-Bundesstaat Oregon bestimmt sind



12. Februar 2019 - Vancouver, B.C. - The Yield Growth Corp. (CSE:BOSS) (OTCQB:BOSQF) (Frankfurt:YG3) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen für die ersten 9 Produkte, die in Oregon über ein aus 400 Händlern bestehendes Vertriebsnetz auf den Markt gebracht werden sollen, mittlerweile die Produktformulierungen abgeschlossen und alle THC- und CBD-Stämme ausgewählt hat.



Gemäß der mit einem lizenzierten Cannabisverarbeitungsbetrieb in Oregon geschlossenen Vereinbarung werden die Markenprodukte der Yield Growth-Tochtergesellschaft UJ Topicals im legalen Cannabismarkt des US-Bundesstaates Oregon auf den Markt kommen. Zu den Produkten zählen CBD- und THC-Öle, Schmerzgels mit THC und CBD zum Auftragen auf die Haut, Schmerzbalsam mit THC und CBD, Massageöle mit THC und CBD sowie 3 Arten von Kapseln mit THC und ayurvedischen Kräuterrezepturen, die mit Inhaltsstoffen zur Behandlung von Arthritis und chronischen Schmerzen ergänzt werden. Sämtliche Cannabisprodukte für die topische Anwendung wurden auf Basis von Urban Juve-Rezepturen entwickelt; in den USA wurden diesbezüglich bereits 11 Patentanträge eingebracht.



In den von uns formulierten Produkten sind THC und CBD in sehr hoher Konzentration enthalten, um eine optimale Wirkung zu erzielen, erklärt Penny Green, CEO von The Yield Growth Corp. Wir hoffen, dass die Bürger von Oregon gerne auf unsere Cannabisprodukte zur wirksamen Behandlung chronischer Schmerzen zugreifen werden.



Laut einem 2017 erschienenen Bericht der National Academies of Sciences, Engineering and Medicine hat sich die Behandlung mit Cannabis bei chronischen Schmerzen sowie bei Übelkeit und Erbrechen als Begleiterscheinungen einer Chemotherapie als wirksam erwiesen.



Chronische Schmerzen sind in den Vereinigten Staaten der Hauptgrund für die Verschreibung von medizinischem Marihuana. In einem Beitrag von healthaffairs.org wird berichtet, dass rund 100 Millionen Amerikaner unter chronischen Schmerzen leiden.



Laut Statista beliefen sich die legalen Cannabisumsätze im Jahr 2018 auf knapp 10 Milliarden US-Dollar; bis zum Jahr 2021 dürften die Umsätze auf über 16 Milliarden Dollar ansteigen, wobei knapp 1 Milliarde Dollar alleine auf den US-Bundesstaat Oregon entfallen.



Über The Yield Growth Corp.



The Yield Growth Corp. hat sich dem raschen und nachhaltigen Wachstum seiner Cannabis-Wellness-Aktiva verschrieben. Die Direktoren, Führungskräfte und Berater des Unternehmens haben ihre Erfahrungen in den obersten Führungsetagen von internationalen Konzernen mit Umsätzen im Bereich von mehreren Milliarden Dollar, wie etwa M.A.C Cosmetics und Johnson & Johnson, gesammelt und waren unter anderem bei Aritzia, Procter & Gamble, Skechers, Pepsi und Coca Cola beschäftigt. Die wichtigsten Anlagewerte des Unternehmens sind die 100 %-igen Tochtergesellschaften Urban Juve Provisions Inc., UJ Topicals Inc., UJ Beverages Inc., UJ Edibles Inc. und Thrive Activations Inc. Über seine Tochtergesellschaften ist das Unternehmen Eigentümer von mehr als 60 Wellness-Rezepturen für topische Produkte und Getränke, hat 29 Produkte bei Health Canada registriert, hat in den USA 11 Patentanträge eingebracht und verkauft seine Produkte derzeit in den Vereinigten Staaten und Kanada über den Internethandel sowie über den kanadischen Einzelhandel.



Weitere Informationen über Yield Growth finden Sie auf unserer Website http://www.yieldgrowth.com und auf Instagram @yieldgrowth. Besuchen Sie auch unseren Shop unter http://www.urbanjuve.com und informieren Sie sich unter #findyourjuve in den sozialen Medien.



Investor Relations Kontakt:



Penny Green, President & CEO



Kristina Pillon, Investor Relations



invest@yieldgrowth.com



1-833-514-BOSS 1-833-514-2677

1-833-515-BOSS 1-833-515-2677



Die Canadian Securities Exchange hat den Inhalt dieser Pressemitteilung nicht geprüft, genehmigt oder abgelehnt.



Warnhinweis für zukunftsgerichtete Aussagen



Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen und Aussagen (zusammen "zukunftsgerichtete Aussagen") gemäß den geltenden kanadischen Wertpapiergesetzen. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren notwendigerweise auf einer Reihe von Schätzungen, Prognosen, Einschätzungen und Annahmen, die zwar als angemessen erachtet werden, aber bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren unterliegen, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse wesentlich von denen abweichen, die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen ausdrücklich oder implizit zum Ausdruck kommen. Solche Risiken, Ungewissheiten und Faktoren beinhalten, jedoch nicht beschränkt auf: Risiken in Zusammenhang mit der Entwicklung, der Prüfung, der Lizenzierung, dem Schutz von geistigem Eigentum, dem Verkauf und der Nachfrage nach Urban Juve-, UJ Topicals-, UJ Beverages- und UJ Edibles-Produkten, allgemeinen geschäftlichen, wirtschaftlichen, wettbewerbsbezogenen, politischen und sozialen Ungewissheiten, Verzögerungen oder Nichterteilung von Genehmigungen durch den Vorstand oder die Behörden, sofern anwendbar, sowie auf die Situation auf den Kapitalmärkten. Yield Growth warnt die Leser davor, sich übermäßig auf die von Yield Growth gemachten zukunftsgerichteten Aussagen zu verlassen, da solche zukunftsgerichteten Aussagen keine Garantie für zukünftige Ergebnisse oder Leistungen darstellen und die tatsächlichen Ergebnisse erheblich voneinander abweichen können. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen beziehen sich auf das Datum dieser Pressemitteilung, und Yield Growth lehnt ausdrücklich jede Verpflichtung ab, Aussagen, die zukunftsgerichtete Informationen enthalten, oder die ihnen zugrunde liegenden Faktoren oder Annahmen zu aktualisieren oder zu ändern, sei es als Ergebnis neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder anderweitig, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.



Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf http://www.sedar.com , http://www.sec.gov , http://www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
The Yield Growth Corp.
Suite 200, 1238 Homer Street
V6B 2Y5 Vancouver, British Columbia
Kanada


Pressekontakt
The Yield Growth Corp.
Suite 200, 1238 Homer Street
V6B 2Y5 Vancouver, British Columbia

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de