Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 108
  Pressemitteilungen gesamt: 321.985
  Pressemitteilungen gelesen: 41.898.600x
03.04.2019 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Isabell Müller¹ | Pressemitteilung löschen

Manufaktur Augsburg: Neuer Abschlussrechner unterstützt Makler im Vertrieb von Deckungskonzepten

Die Manufaktur Augsburg gibt ihren angebundenen Maklern und Vermittlern eine weitere Vertriebsunterstützung an die Hand: Mit dem neu entwickelten Tarifabschlussrechner können Makler seit kurzem auf praxisnahe Funktionen und Dokumente für das Beratungsgespräch beim Kunden zurückgreifen. Nach der Neuauflegung der privaten Sachversicherungskonzepte der Manufaktur in den Sparten Hausrat-, Wohngebäude- und Privathaftpflichtversicherung, unterstützt der Assekuradeur seine angebundenen Vermittler nun auch im direkten Vertrieb der überarbeiteten Deckungsprodukte.

"Mit unserem neuen Tarifabschlussrechner gehen wir auf die Bedürfnisse und Anforderungen unserer Vertriebspartner und angeschlossenen Makler gezielt ein", so Armin Christofori, Geschäftsführer der Manufaktur Augsburg. "Daher haben wir eine erweiterte Speicher- und Angebotsfunktion in das Tool integriert, die den Servicegedanken über das Kundengespräch hinaus stärkt."

Der Abschlussrechner der Manufaktur Augsburg ermöglicht es Vermittlern und Maklern über wenige Klicks zum Abschluss zu gelangen. Nach der Angebotserstellung für das jeweilige Produkt kann der Kundenberater die Vorschlagsdokumente anfertigen und ausdrucken lassen. Durch die Speicherfunktion kann er zudem jederzeit schnell und einfach auf alle Dokumente zugreifen.

Erweiterte Deckungsprodukte im Abschlussrechner verfügbar

Die in den Tarifabschlussrechner integrierten Sachversicherungsprodukte wurden erst im August letzten Jahres überarbeitet. Seitdem können Makler die Bedürfnisse ihrer Kunden mit zwei Tarifen pro Sparte abgleichen statt bisher mit einem. "Wir haben uns sehr genau am Markt umgeschaut und die besten Komponenten in unsere überarbeiteten Produkte einfließen lassen", sagt Armin Christofori. So haben Markttrends zu einer Aufnahme eines Cyber-Bausteins in die Hausratversicherung geführt. Dieser soll vor den zunehmenden Risiken durch Cyber-Angriffe und vor finanziellen Folgen von Datendiebstahl bei Kreditkarten- oder Bankdaten schützen.

Bei der Wohngebäudeversicherung wird, genau wie bei der Hausratversicherung, die Tarifierung nur noch nach der Wohnfläche vorgenommen und nicht mehr wie bisher der gültige Wert Baujahr 1914 zugrunde gelegt. In der Premium-Plus Version der Privathaftpflichtversicherung gilt seit der Neuauflegung die Neuwertentschädigung bis 2.500 Euro. Darüber hinaus wurde die Deliktunfähigkeit erweitert, die nun nicht nur Kinder, sondern auch beispielsweise Demenzkranke einschließt.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
https://www.sdv.ag/
SDV Servicepartner der Versicherungsmakler AG
Proviantbachstr. 30 86153 Augsburg

Pressekontakt
https://www.sdv.ag/
SDV Servicepartner der Versicherungsmakler AG
Proviantbachstr. 30 86153 Augsburg

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de