Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 1
  Pressemitteilungen gesamt: 322.224
  Pressemitteilungen gelesen: 41.916.147x
03.06.2019 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Michael Teppner¹ | Pressemitteilung löschen

GELITA-Produkt gegen Osteoporose erhält Innovationspreis

Eberbach, 3. Juni 2019. Für ihr Produkt FORTIBONE® wurde die GELITA AG mit dem German Innovation Award 2019 in der Kategorie "Excellence in Business to Business" im Bereich "Pharmaceuticals" ausgezeichnet. Das bioaktive Kollagenpeptid FORTIBONE® wirkt nachweislich Knochenschwund entgegen. Der German Innovation Award würdigt zukunftsweisende Innovationen, die nachhaltige Wirkung zeigen und für die Menschen einen Mehrwert bieten.

Aufgrund der steigenden Lebenserwartung sind Osteoporose und Osteopenie, die Frühphase der Osteoporose, auf dem Vormarsch und entwickeln sich zu einem glo-balen Gesundheitsproblem. Umfangreiche klinische Forschungen belegen, dass das rein natürliche, bioaktive Kollagenpeptid FORTIBONE® nachweislich Knochen-schwund entgegenwirken kann.

FORTIBONE® überzeugt in klinischer Studie
Laut einer publizierten klinischen Studie aus dem Jahr 2018 führte die regelmäßige Einnahme von FORTIBONE® zu einer signifikanten Verbesserung der Knochenmineraldichte um fünf bis sieben Prozent im Wirbelkörper und Schenkelhals. Das bioaktive Kollagenpeptid überzeugte jetzt auch die Jury des German Innovation Award 2019. Diese zeichnete das Produkt von GELITA, einem der führenden Hersteller von Kollagenproteinen weltweit, in der Wettbewerbskategorie "Excellence in Business to Business" im Bereich "Pharmaceuticals" aus.

Michael Teppner, Leiter Marketing und Kommunikation: "Wir sind sehr stolz auf diese Auszeichnung, die die Innovationskraft unseres Unternehmens bestätigt und unsere Anstrengungen würdigt, die Wirksamkeit unserer Produkte wissenschaftlich zu belegen." Den German Innovation Award erhielt GELITA zum zweiten Mal in Folge. 2018 wurde der Reinigungsmittelzusatz NOVOTEC® CB800 mit der Auszeichnung geehrt. Nun ist es mit FORTIBONE® gelungen, auch für den Gesundheitsbereich den Preis zu gewinnen.

Mehrfach ausgezeichnet
Für FORTIBONE® ist der German Innovation Award bereits die vierte Auszeichnung innerhalb von zwei Jahren. 2018 erhielt das Produkt den "Fi South America Innova-tion Award", die höchste Auszeichnung für Inhaltsstoffe, Produkte und Nahrungser-gänzungsmittel in Südamerika, den globalen "NutraIngredients Award" sowie den globalen Preis "Best Functional Ingredient of the Year".

Zukunftsweisende Innovationen
Initiiert und durchgeführt wird der German Innovation Award vom Rat für Form-gebung, der vom Deutschen Bundestag ins Leben gerufen und vom Bundesverband der Deutschen Industrie gestiftet wurde. Seit 1953 zeichnen die Wettbewerbe des Rats für Formgebung Design-, Marken und Innovationsleistungen von internationalem Rang aus. Für den diesjährigen Wettbewerb gab es insgesamt 695 Einreichungen, darunter von Branchenriesen ebenso wie von Hidden Champions und Start-ups.

Bildquelle: gia

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.gelita.com
GELITA AG
Uferstraße 7 69412 Eberbach

Pressekontakt
http://www.agentur-publik.de
Publik. Agentur für Kommunikation GmbH
Rheinuferstraße 9 67061 Ludwigshafen am Rhein

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de