Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 2
  Pressemitteilungen gesamt: 323.850
  Pressemitteilungen gelesen: 42.111.746x
20.06.2019 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Christopher Anderson ¹ | Pressemitteilung löschen

Ximen Mining Corp. kündigt Eigenkapitalfazilität in Höhe von 8 Mio. Dollar mit Alumina Partners an



TSX.V : XIM

FRA : 1XMA

OTCQB :XXMMF



Vancouver, B.C., 20. Juni 2019 - Ximen Mining Corp. (TSX.V: XIM) (FRA: 1XMA) (OTCQB:XXMMF) (das Unternehmen oder Ximen - http://www.commodity-tv.net/c/mid ,2697,Company_Presentation/?v=298917) hat mit Alumina Partners (Ontario) Ltd. (Alumina), einer Tochtergesellschaft der Private-Equity-Gesellschaft Alumina Partners, LLC mit Sitz in New York, eine Vereinbarung über eine Eigenkapitalfinanzierung mittels einer beanspruchbaren Fazilität (die Investitionsvereinbarung) unterzeichnet. Die Investitionsvereinbarung stattet das Unternehmen für einen Zeitraum von 24 Monaten mit bis zu 8,0 Millionen kanadischen Dollar aus, um seine Explorationen und laufenden Akquisitionen von Goldprojekten in British Columbia zu finanzieren.



http://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2019/47111/Final-NR-XIM-June-19--2019 -8mil facility w Alumina Partners_DEPRcom.001.png



(Foto: Gleände der Goldmine Kenville)



Christopher Anderson, President und CEO von Ximen, erklärte: Diese Vereinbarung bietet Ximen zusätzliches Kapital, um unser Explorationsprogramm im epithermalen Goldkonzessionsgebiet Brett in der Nähe von Vernon (BC) auszubauen und unsere für die Goldmine Kenville unweit von Nelson (BC) geplanten Arbeitsprogramme zu forcieren.



http://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2019/47111/Final-NR-XIM-June-19--2019 -8mil facility w Alumina Partners_DEPRcom.002.png



(Foto: Neuer Ladebagger, Goldmine Kenville)



Alumina freut sich sehr, Ximen bei der systematischen Erweiterung seines Edelmetallportfolios in der sehr günstigen Bergbauregion British Columbia zu unterstützen, meinte Adi Nahmani, Managing Member von Alumina. Nachdem sich der Sektor wieder verstärkt Edelmetallen zuwendet, gehen wir davon aus, dass das starke Managementteam von Ximen in der Lage sein wird, sein bedeutendes Projektportfolio in reale Einnahmequellen eines Produktionsunternehmens umzusetzen.



http://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2019/47111/Final-NR-XIM-June-19--2019 -8mil facility w Alumina Partners_DEPRcom.003.jpeg





Die Investitionsvereinbarung ist so strukturiert, dass Ximen bei Bedarf relativ schnellen Zugang zu einer Finanzierung mittels Privatplatzierung hat. Gemäß der Investitionsvereinbarung hat das Unternehmen das Recht, die Fazilität nach eigenem Ermessen durch Privatplatzierungstranchen von jeweils bis zu 500.000 Dollar in Anspruch zu nehmen. Jede Tranche stellt eine Platzierung von Einheiten (jede eine Einheit) dar, wobei jede Einheit aus einer Stammaktie von Ximen (eine Aktie) und einem Stammaktienkaufwarrant (ein Warrrant) besteht. Der Preis der Einheiten wird mit einem Abschlag von 15 bis 25 Prozent auf den aktuellen Schlusskurs der Aktien an der TSX Venture Exchange zum Zeitpunkt der jeweiligen Benachrichtigung von Alumina über eine Inanspruchnahme durch das Unternehmen berechnet. Die Warrants werden einen Ausübungspreis, der 25 % über dem Marktpreis der Aktien liegt, sowie eine Laufzeit von drei Jahren haben. In Verbindung mit der Investitionsvereinbarung fallen keine Standby- oder andere Vorabgebühren an. Jede Tranche von Einheiten, die im Rahmen der Investitionsvereinbarung begeben werden, bedarf der Genehmigung durch die TSX Venture Exchange und die begebenen Wertpapiere sind an die übliche Haltedauer von vier Monaten gebunden.



Für das Board of Directors:

Christopher R. Anderson

Christopher R. Anderson,

President, CEO and Director



Investor Relations:

Herr William Sattlegger, 604-488-3900

ir@XimenMiningCorp.com



Über Ximen Mining Corp.



Ximen Mining Corp. besitzt sämtliche Rechte an seinen drei Edelmetallprojekten, die sich im Süden der Provinz British Columbia befinden. Die beiden Goldprojekte von Ximen sind das Projekt Gold Drop und das epithermale Goldprojekt Brett. Darüber hinaus besitzt Ximen noch das Silberprojekt Treasure Mountain, das an den ehemaligen Produktionsbetrieb der Silbermine Huldra grenzt. Derzeit sind sowohl das Projekt Gold Drop als auch das Silberprojekt Treasure Mountain Gegenstand von Optionsvereinbarungen. Die Optionspartner tätigen jährlich gestaffelte Zahlungen in Form von Barmittel und Aktien und finanzieren auch die Erschließung dieser Projekte. Das Unternehmen hat vor Kurzem die Goldmine Kenville unweit von Nelseon (British Columbia) und die Goldmine Amelia erworben.



Ximen ist ein börsennotiertes Unternehmen, das unter dem Kürzel XIM an der TSX Venture Exchange, unter dem Kürzel XXMMF in den USA und unter dem Kürzel 1XMA und der WKN-Nummer A2JBKL in Deutschland an den Börsen Frankfurt, München und Berlin notiert.



Zukunftsgerichtete AussagenForward-looking statements



Diese Pressemitteilung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne des kanadischen Wertpapierrechts, unter anderem Aussagen über die dem Unternehmen im Rahmen der Investitionsvereinbarung mit Alumina zur Verfügung stehende Finanzierung und die dazugehörigen Pläne des Unternehmens für die Exploration und den laufenden Erwerb von Goldprojekten in British Columbia. Obwohl das Unternehmen davon überzeugt ist, dass diese Aussagen angemessen sind, kann es keine Gewähr dafür leisten, dass sich diese Erwartungen als richtig erweisen werden. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Aussagen, die keine historischen Fakten darstellen; sie werden im Allgemeinen, aber nicht immer mit den Begriffen erwartet, plant, geht aus von, ist überzeugt von, beabsichtigt, schätzt, prognostiziert, visiert an, Potenzial, Ziel, viel versprechend und vergleichbare Ausdrücke oder dadurch gekennzeichnet, dass Ereignisse oder Bedingungen eintreten werden, würden, können, könnten, dürften oder sollten. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf den Überzeugungen, Schätzungen und Meinungen der Geschäftsleitung des Unternehmens zum Zeitpunkt dieser Aussagen und gehen mit einer Reihe von Risiken und Unwägbarkeiten einher. Daher besteht keinerlei Gewissheit, dass sich diese Aussagen als zutreffend erweisen werden, und die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse können wesentlich davon abweichen, was in diesen Aussagen zum Ausdruck kommt. Soweit dies nicht durch das geltende Wertpapierrecht und die Richtlinien der TSX Venture Exchange vorgeschrieben ist, übernimmt das Unternehmen keine Verpflichtung zur Aktualisierung dieser zukunftsgerichteten Aussagen, falls sich die Überzeugungen, Schätzungen oder Meinungen der Geschäftsleitung oder sonstige Faktoren ändern sollten. Zu den Faktoren, die dazu führen könnten, dass die zukünftigen Ergebnisse wesentlich von den in diesen zukunftsgerichteten Aussagen erwarteten Ergebnissen abweichen, zählen das Risiko, dass das Unternehmen die Bedingungen für eine Inanspruchnahme der Fazilität gemäß der Investitionsvereinbarung zu einem Zeitpunkt, zu dem es die Finanzierung im Rahmen der Vereinbarung in Anspruch nehmen möchte, nicht erfüllt; das Risiko, dass das Unternehmen nicht in der Lage ist, die Genehmigung der TSX Venture Exchange für eine Inanspruchnahme gemäß der Investitionsvereinbarung einzuholen; Risiken im Zusammenhang mit der Mineralexploration, -erschließung und -gewinnung; das Risiko, dass seine Geschäftspartner auf unerwartete geologische Faktoren stoßen; oder die Möglichkeit, dass sie nicht in der Lage sind, Genehmigungen oder andere behördliche Zulassungen einzuholen, die für die Umsetzung ihrer erklärten Pläne erforderlich sind; und das Risiko politischer Unsicherheiten und regulatorischer oder rechtlicher Streitigkeiten bzw. Änderungen in den Rechtsgebieten, in denen das Unternehmen aktiv ist, die die Geschäftstätigkeit und Aussichten des Unternehmens beeinträchtigen könnten. Den Lesern wird nachdrücklich empfohlen, die Berichte des Unternehmens einzusehen, die über das System for Electronic Document Analysis and Retrieval (SEDAR) der Canadian Securities Administrators unter http://www.sedar.com abrufbar sind, um eine vollständigere Darlegung dieser Risikofaktoren und ihrer möglichen Folgen zu erhalten.



Diese Pressemeldung stellt in dem betreffenden US-Bundesstaat, wo ein solches Angebot oder ein solcher Verkauf ungesetzlich wäre, ein Verkaufsangebot bzw. Vermittlungsangebot zum Kauf der Wertpapiere dar. Die hier erwähnten Wertpapiere werden bzw. wurden nicht gemäß dem geltenden Wertpapiergesetz (United States Securities Act von 1933) in der aktuellen Fassung registriert und dürfen in den Vereinigten Staaten nicht angeboten oder verkauft werden, sofern keine Registrierung oder eine entsprechende Ausnahmegenehmigung von einer solchen Registrierung vorliegt.



Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.



Ximen Mining Corp

888 Dunsmuir Street - Suite 888,

Vancouver, B.C., V6C 3K4



Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf http://www.sedar.com , http://www.sec.gov , http://www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!




Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
Ximen Mining Corp.
Christopher Anderson
888-888 Dunsmuir Street
V6C 3K4 Vancouver, BC
Kanada

email : mrchristopherranderson@gmail.com

Pressekontakt
Ximen Mining Corp.
Christopher Anderson
888-888 Dunsmuir Street
V6C 3K4 Vancouver, BC

email : mrchristopherranderson@gmail.com

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de