Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 14
  Pressemitteilungen gesamt: 330.521
  Pressemitteilungen gelesen: 43.253.156x
01.07.2019 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Herr Achim Schulz¹ | Pressemitteilung löschen

Seminare Aufsichtsrat bei Finanz-Unternehmen - Seminare in Köln

Unsere nächsten Seminare finden Sie direkt in



Berlin & Hamburg 13.08.2019



Köln & Frankfurt 09.10.2019



München & Stuttgart 03.12.2019



Buchen Sie Ihr Seminar bequem und einfach online über unser Anmeldeformular.





Zielgruppe:

> Aufsichtsräte, Geschäftsführer und Vorstände bei Finanz-Unternehmen

> Prokuristen, Compliance Officer und Interne Revision





Ihr Nutzen:

> Rechte und Pflichten des Aufsichtsrats bei Finanz-Unternehmen

> Schnittstelle Beauftragtenwesen: Neue Aufgaben und Risiken für den Aufsichtsrat

> Prüfungssichere Organisation der Aufsichtsratsarbeit





Seminarprogramm:



Rechte und Pflichten des Aufsichtsrats bei Finanz-Unternehmen:



> Die wichtigsten Aufgaben aus dem KWG kennen: Erörterung der Geschäfts- und Risikostrategie, Einhaltung bankaufsichtsrechtlicher Regelungen, Mindestanforderungen an das Risikomanagement, Die wichtigsten aufsichtsrechtlichen Kennzahlen

> Haftungsfalle: Wesentliche Risiken und davon abweichende Risiko-Entscheidungen

> Self-Assessment Aufsichtsrat und Geschäftsführung

> Vergütungssysteme Geschäftsleiter und Mitarbeiter





Schnittstelle Beauftragtenwesen: Neue Aufgaben und Risiken für den Aufsichtsrat:



> Modell der drei Verteidigungslinien: Überblick zu den Beauftragungen

> Wann muss sich der Aufsichtsrat aktiv einschalten?

> Informations- und Kontrollpflichten der Compliance-Officer: MaRisk-Compliance und WpHG-Compliance, Geldwäsche-Beauftragter und Betrugs-Beauftragter, Interne Revision und Revisionsbeauftragter

> Umsetzung der BAIT / VAIT / KAIT: Informationssicherheits-Beauftragter und Datenschutz-Beauftragter

> Aufgaben der neuen Beauftragungen im Überblick: Auslagerungs-Officer und Single-Officer

> Anforderungen an Mindestinhalt und Qualität des Beauftragten-Reportings

> Haftungsfalle: Ad hoc-Berichterstattung: sicheres Verhalten im Eskalationsprozess





Prüfungssichere Organisation der Aufsichtsratsarbeit:



> Satzung und Aufsichtsratsordnung: Welche Kontrollpflichten sind zu beachten?

> Aufbau eines mehrjährigen risikoorientierten Überwachungsplans: Informations- und Kontrollpflichten aus den MaRisk, Pflichten aus der MiFID-Organisationsverordnung sowie den MaComp

> Sicherstellen der Wirksamkeit des Risikomanagementsystems, Geldwäschepräventionssystems, Internen Kontrollsystems, Internen Revisionssystems





Sie wünschen eine persönliche Beratung? Unser Service-Team hilft Ihnen jederzeit unverbindlich weiter: 089/452 429 70 100

Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Feringastraße 12 A
85774 Unterföhring
Deutschland

fon ..: 089 4524 2970 100
fax ..: 089 4524 2970 299
web ..: https://www.sp-unternehmerforum.de
email : as@sp-unternehmerforum.de

Pressekontakt
S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Feringastraße 12 A
85774 Unterföhring

fon ..: 089 4524 2970 100
web ..: https://www.sp-unternehmerforum.de
email : as@sp-unternehmerforum.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de